Nach l-Thyroxin Erhöhung keinen Eisprung

Hallo zusammen,
Letzte Woche war ich bei meinem Ha und hab meinen Tsh wert bei bekannter Unterfunktion nachkontrollieren lassen. Weil der Wert bei 3,98 lag wurden die l-thyroxin Tabletten von 75 auf 100 erhöht. Jetzt hab ich den 17zt und es ist laut Ovus weit und breit kein Eisprung in Sicht, wobei ich sonst einen regelmäßigen Zyklus habe mit einem Eisprung am ca. 14-15 Tag.

Ich Habe jetzt Angst das mein ganzer Zyklus dadurch durcheinander gerät, andersherum wird es wohl nicht einfach werden mit so einem Wert schwanger zu werden und zu bleiben denke ich. Hat da schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße

1

Hi, Thyroxin beeinflusst den Zyklus schon, da spielen ja alles Hormone zusammen. Das es sich verschiebt ist nicht ungewöhnlich. Gib dem Körper etwas Zeit für die erneute Umstellung.