Zyklustag 43. keine konkreten SS-Anzeichen, keine Blutung

Hallo, Ich habe immer sehr unregelmässige Zyklen, deswegen mache ich mir nicht viel Sorgen. Sogar schon 65.Tage Zyklus gehabt. Auch vor meiner ersten SS schon.

Nun bin ich ZT 43. Habe keine konkreten SS anzeichen und keine Mens.

Bei meiner ersten SS haben nach ca 30 Zyklustagen meine Brüste wehgetan und mir war komisch im Bauch.

Es besteht die möglichkeit das ich schwanger sein könnte, da wir nicht verhüten seit 4 monaten.

Letzte woche hatte ich zeitweise ziehen um Unterleib, vor allem im liegen und sitzen. Ab und zu habe ich das gefühl es blubbert im bauch, also eher im unterbauch. knapp über dem Schambein ist es auch ein wenig fester als sonst wenn ich da drücke.
Laut Rechner wäre ich, wenn es so ist, 7. ssw 6+0

Da ich montag eh zur alljährlichen Kontrolle zum FA muss, mache ich aus prinzip aber noch keinen test.

Was haltet Ihr davon?

gruß
mausi

1

Ich bin schon bei nmt 24 und bekomme immer mehr Anzeichen für eine Schwangerschaft!
Letzte Woche was der test negativ! Bin auf morgen gespannt

2

drück dir die daumen #liebdrueck

3

zyklustag 44. ausfluss ohne ende, keine mens.
man ist ja schon neugierig. aber bei meinen unterschiedlichen zyklen habe ich schon öfter unnötig tests gemacht, deswegen warte ich bis montag.#schmoll

4

So geht es mir auch Anfang des Jahres hatte ich 86 Zyklus Tage. Dann war es so bei 35 tagen und der letzte war wieder 66 zyklustasge . SST habe ich auch schon oft umsonst gemacht.

Ich habe Insulinresistenz und nehme Metformin 500 vom Arzt bekommen.

Mal sehen ob es besser wird.

Ich wünsche euch alles gute und drück die Daumen.

5

hi,
die letzten male hatte ich auch immer so um die 35 tage.
bevor meine kleine (inzwischen fast 3) auf die welt kam, hatte ich das ja 2011 ganze 4 (!) mal meine periode. als sie dann nach 2 regelmäßigen zyklen kommen sollte, war ich schwanger.

mal abwarten.

dir alles gute :)

6

so, inzwischen zt 47. und immer noch keine mens in sicht.
teilweise seitliches ziehen im bauch und unterbauch hart. sonst keine anzeichen einer möglihen ss, nachmittags teilweise ein flaues gefühl im bauch, als hätte ich hunger, aber wenn ich überlege was zu essen wird mir noch komischer im bauch, dann warte ich lieber bis zum abendessen, bis dahin ist das gefühl meistweg.

alles komisch, bin auf montag gespannt.

7

Inzwischen bin ich bei ZT 76. Nehme seit einer Woche Agnus Castus.

Beim FA gewesen, definitiv nicht schwanger. Sie sagte laut US sieht meine Gebärmutterschleimhaut auch nicht danach aus das in den nächsten tage meine mens kommen würde, das ist jetzt auch schon fast ein monat her.

nach wie vor verhüten wir nicht.

abwarten und tee trinken.