Femtest falsch positiv!!!!

Thumbnail Zoom

Schaut selbst.

Bin enttäuscht ohne Ende :-(
Ich bin nicht schwanger.

1

Versteh jetzt grad nicht was du uns damit sagen willst.

Der test ist leider negativ aber daran ist doch nichts falsch !?

2

Huhu.
Nein, auf dem test ist links eine leichte zarte Linie. Habe mit Femtest Kontakt aufgenommen Und denen das Bild gesendet. Der nette Mann meinte es sei eine positive Linie da diese nach drei Minuten zu sehen war.

Ich bin aber nicht schwanger. Alle anderen Tests waren Negativ.

Die Firma von femtest hat sich sogar entschuldigt und meinte das es sehr tragisch ist das dieses Ergebnis falsch war.

Ich weiß man sieht es auf diesem Bild nicht so gut. Aber der test War positiv.

3

Wie weit bist du den und was für andere tests hast du noch gemacht?

4

Jetzt nmt+1

Habe einmal CB und 4 Presense DM
Alles frühtest

5

Hallo, ich sehe da auch was, leider muss ich dir aus meiner Erfahrung sagen, das ich auf so vielen Test schon ne 2 Linie hatte in der Zeit oder kurz danach, die meisten sind einfach sch.. :-( Ich drück dich, lass den kopf nicht hängen lg...

6

Ich sehe die 2te Linie auch, Aber bei NMT+1 sollte sie sowieso schon stärker sein. Von Femtest habe ich bisher auch einiges negatives gehört, eben das sie auch mal falsch positiv anzeigen. Kopf hoch. Es wird bald auch bei dir klappen

7

Das tut mir leid für dich. Meiner war falsch negativ: der Femtest sagte negativ, obwohl ich sicher hcg im Körper hatte, da ich einen frühen Abgang hatte und die Tests (andere) alle noch positiv anzeigen wegen dem Rest Hcg.

8

Tut mir sehr leid für dich.

Ein Kind zu verlieren ist einfach so schlimm.
Ich spreche leider auch aus Erfahrung ????