Kinderwunschzentrum u schwanger

Hallo ihr Lieben

Versuch meine Geschichte kurz zufassen

Ich bin Mama von 3 tollen Kindern
Und.....6 fache Sternenmami

1.Sternenbaby 2008 in der 7.ssw

2.Sternenbaby 2010 22.ssw vorzeitiger Blasensprung

3.Sternchen 2012 22.ssw vorzeitiger Blasensprung

4&5. Sternchen 2014 Juli u August 5.ssw
6.Sternchen Mai 2015 13.ssw
Mein Mann und ich sind nun in einer Kinderwunschklinik, nicht zur Unterstützung zum schwanger werden, sondern eher um die Ursache der FG s raus zu finden
Im Juli diesen Jahres hat sich Hashimoto bestätigt mittlerweile Einnahme von L Thyroxin 100
ES war genau heute vor 14 tagen.Letzter Termin im Kiwu Zentrum war am 13.10. Das war 3 Tage nach ES. Die Schleimhaut war 2 cm aufgebaut.
Eigentlich hätte ich sollen am 20.10 zur OP zur Ausschabung lt kinderwunschzentrum weil eben die Schleimhaut zu sehr aufgebaut ist usw....Diese OP habe ich verschoben in den nächsten Zyklus da mein Mann auch so kurzfristig nicht frei bekommen hat
Da wir diesen Zyklus genau den ES erwischt haben und ich ihn auch sehr deutlich gespürt habe, hab ich seid kurz nach dem ES das heimliche Gefühl schwanger zu sein. Der vermutete ES wäre am 14.10 gewesen aber am 13.10 war schon kein eibläschen mehr zu sehn also war der ES wie ich schon geschrieben habe am 10.10.
Wenn man von einem 29 Tage Zyklus ausgeht müsste meine periode am 28.10 kommen geht man aber von 14 Tage nach ES aus wäre NMT heute! Ok.....Ich habe getestet.....Was secht ihr????
Die ersten Tests bei meinem letzten Sternchen sahen genauso aus
Ich werde fast verrückt,meine Brüste spannen seid Tagen und es kribbelt alles!
Ich habe meiner Freundin davon erzählt, sie ist selbst Sternenmami u Jetzt wieder schwanger u in Behandlung von einer Kinderwunschklinik.
Sie meinte, wenn ich jetzt schwanger wäre, wäre ja nicht so toll und sie weiss auch nicht ob die kinderwunsch klinik dann weiter behandelt ect...
Naja uns hat keiner ausdrücklich gesagt wir sollen auf Verhütung achten!! Wir erwarten Hilfe und jetzt keine Demütigung wegen einer eventuellen nicht abgesprochenen Schwangerschaft

Haben wir unverantwortlich gehandelt, wenn ich nun wirklich schwanger sein sollte??
Sorry für das Wirrwarr Schreiben ich hoffe ihr könnt mir helfen
Danke

Ich mach ein Bild in mein Profil

1

hmm, also erst mal hab ich echt respekt, dass du trotz der ganzen Fehlgeburten trotzdem die hoffnung nicht aufgibst.
ich verstehe nicht so ganz warum eine Ausschabung nötig wäre, baut sich die schleimhaut nicht automatisch mit der periode ab? ich war immer der meinung eine gut aufgebaute schleimhaut ist wichtig.
naja ich hab auch hashimoto und endometriose und hab montag meine erste ivf.vielleicht hilft dir bryophyllum um eine Fehlgeburt zu verhindern.ich denke nicht das es ein Fehler war, wenn dann wird die kinderwunschklinik dir sagen was zum ethalt der Schwangerschaft getan werden kann falls es so ist

2

Ja genau! Hatte ja Zykluskontrolle und am 3. Tag der Periode war die Schleimhaut noch 1 cm und paar Tage später nach der Mens auch noch 1 cm also ist nicht richtig abgeblutet deshalb die geplante Ausschabung...

3
Thumbnail Zoom

Test von heute

4

Hallo winniepoohfan,

es könnte eine linie zu erahnen sein, wenn man ganz lange drauf schaut für ES+14 eher zu schwach.

War der Test mit MU?

LG
M

6

Ja

5

Hallo,

also ich glaube nicht, dass die in der KIWU-Klinik ein Problem mit deiner Schwangerschaft haben. Im Gegenteil. Ich wurde zufällig kurz vor dem Vorstellungsgespräch der KIWU-Klinik schwanger. Die haben sich richtig gefreut und versucht, dass ich dieses Mal kein Sternchen bekommen werde. Leider hat es nicht geklappt ...
Bei dir werden sie auch alles dafür tun, dass es dieses Mal gut gehen wird. Also freu dich und sei entspannt. Das ist das Beste für dich und dem Baby.
Alles Gute!!!!