Nüchtern Erbrechen

Hallo,
unser kleiner 2 1/2 Jahre hat das letzte halbe Jahr 3x Nüchtern morgens gegen 4 Uhr erbrochen. Lief so, Erbricht, schläft wieder ein, wacht wieder auf erbricht wieder. das ganze 3-4x ca 1 Std. lang. Das erste mal hat er morgens noch seine Flasche getrunken (normale H-Milch) anschließend hat er sich dermaßen Übergeben, die ganze Milch raus, dass wir seitdem ihm die Flasche nichtmehr ge´ben. Mit dem Tag fing das auch an das er morgens Wochen Später erbrochen hat Nüchtern(also nur Wässrig).

Später steht er auf uns is Quitschfidel.

Hat von Geburt an eine Weitsichtigkeit mit einem Schielenden Auge. Durch seine Brille Schielt er auch nicht. Es wird zunehmend Besser.

Anfang des letzten Jahres hatte er 2x einen Fieberkrampf wo er kurz wie bewustlos wurde. Also nicht wirklich gekrampft, sondern wie Schlaff. Notarzt Krankenwagen und ab in Kinderklinik. Fieber wurde gesenkt und Infusion (Flüssigkeit) nach 4 Tagen wieder zuhause. Gottseidank jetzt fast 1 Jahr Ruhe. EEG, Herzultraschall etc. alles ohne Befund.

Er zeigt keine Wesensveränderung. Rumtoben, Energisch ist er wenn was nicht nach seinem Kopf geht schon immer. Da wird auch mal richtig gebockt.

Am Freitag wo das erbrechen wieder aufgetreten ist war meine Frau mit ihm mal beim Kinderarzt wegen dem Nüchtern erbrechen. Sie meinte erstmal Sie denkt ein Nervöser Magen. möchte aber der reihe nach Abchecken. Zuerst jetzt am Montag eine Urinprobe wegen eventuell Blutzucker. Sollte der ohne Befund sein, weitere Untersuchungen. Aber da sollten wir abwarten bis er nochmal Nüchtern erbricht.

Nun meine Frage, kann das Nüchtern erbrechen mit den anderen Sachen (Schielen, Fieberkrämpfe) in Verbindung stehen ? Mache mir jetzt Natürlich ungemein Gedanken auch wegen den Horrorszenario was man bei Nüchtern Erbrechen oft liest.

Danke für Eure Kommentare, ich mach mich wirklich Wahnsinnig.

Christian

1

Falsches Forum ;-) versuchs lieber im Kleinkind Forum

2

Hallo, das tut mir sehr Leid für dein Kind.

Aber kann es sein, dass du versehentlich ins falsche Forum geschrieben hast oder war das Absicht?

Gibt ja auch das Thema für Kleinkinder. Vielleicht ist das eher was für dein Thema.

Drücke Euch die DAumen, dass alles besser wird und ihr eine Lösung findet.

LG