Seit gestern Übelkeit

Mahlzeit, liebe Mithibblerinnen,

Bin heute ES+11 und seit gestern ist mir mehr oder weniger Dauerübel, manchmal mehr, manchmal weniger oder fast gar nicht! Kann man vor Ausbleiben der Periode überhaupt mit Übelkeit reagieren, ist das nicht zu bald? In der Nacht von Fr auf Sa bin ich fast kollabiert, konnte mich gerade noch setzen! Bei ES+5 hatte ich undefinierbare Unterbauchschmerzen, ähnlich PMS oder Periode, hat 2,5 Tage gedauert, dann war nix, jetzt auch nix, Brüste sind empfindlicher als sonst! Nmt ist am Mittwoch, werde sicher nicht früher testen! Übelkeit kann natürlich 100000 Ursachen haben, was meint ihr?

Lg Schlumpfinchen

Doch das kann schon sein das einem vorher übel wird, wenn man schwanger ist, ist ja schließlich hcg im Körper...

Dann drücke ich mal die Daumen :)