clearblue digital negativ - trotzdem schwanger

Hallo lieber mithibblerinnen,

bun gerade ziemlich verunsichert. Hätte eigentlich am Samstag meine Mens bekommen sollen. Bis heute nichts. Habe heute morgen den clearblue digital mit Morgenurin gemacht mit neg. Ergebnis. Da ich einen sehr späten Es habe, bin ich rechnerisch heute bei ES+ 14. Wer von euch hatte zu diesem Zeitpunkt aucg einen neg. CLEARBLUE und war dann trotzdem schwanger..ist ja auch immerhin nur ein 25er....

Ich weiss, dass diese Frage immer wieder kommt. Dennoch wollte ich um Austausch bitten.

LG Diana

1

Bei meinem letzten Zyklus hatte ich genau das gleiche

Haufenweise Anzeichen für SS war drei Tage überfällig und der Test war negativ (auch cb digital ) und dann habe ich meine Tage bekommen

2

Das ist egal, dass der Clearblue ein 25 er ist. Bei mir war er schon bei ES+10 positiv. Er ist sehr zuverlässig. Also wenn er bei ES+14 negativ ist, würde ich davon ausgehen, dass ich nicht schwanger bin. Harte Worte aber ich würde mir nicht mehr viel Hoffnung machen ehe du dann enttäuscht bist. Sorry

3

Wenn du heute es+14 bist, dann hättest du aber auch Samstag nicht deine Mens bekommen sollen, sondern vermutlich morgen/übermorgen...? Oder hast du immer so eine kurze 2. Hälfte?? Der cb ist sehr zuverlässig an es+14 würde ich behaupten.

4

Danke für eure ehrlichen Worte - dann warte ich mal wann die Mens kommt und wir endlich neu durchstarten können. LG

5

Huhu! #winke

Wie schon andere geschrieben haben, ist ein CB Digi an ES+14 mehr als zuverlässig.. wenn er negativ ist, musst du das auch so akzeptieren.

Falls dein NMT wirklich am Samstag gewesen ist, würde ich mal mit FA die zweite ZH anschauen, die könnte bei dir zu kurz sein für Einnistung etc.

Vielleicht bist du auch noch gar nicht so weit wie du denkst?

Alles Gute! #klee

6

an ES+14 schon sehr sicher

würde von nicht schwanger ausgehen

7

Ich behaupte da das Gegenteil, obwohl ich mich Frage, ob du immer so eine kurze 2. Zyklushälfte hast?

Ich hatte bei meiner ersten SS erst an NMT+7 positiv getestet. Der erste bei NMT+2 war negativ. Kann natürlich auch mal ein fehlerhafter CB gewesen sein, denn die Ärztin meinte, es passt so alles wie es war.
So lange wie noch keine Mens da ist, kannst du noch etwas hoffen. Ansonsten ab in den nächsten Zyklus :)

Ich warte momentan auch auf die Mens.

LG
vabu mit Sternchen im Herzen #stern