Kinderwunsch, Windpocken Impfung

Hallo an alle hoffentlich Bald Mamis ;)
Nach Besuch in der Kiwu Klinik wurde mir gesagt ich sei nicht Immun gegen Windpocken... Also ließ ich mich diese Woche Impfen...
Mein Fa bei dem ich die Impfung hatte war etwas Mundfaul und sagte mir nur,dass ich in 6 Wochen wieder kommen soll für die 2. Impfung.

In der Kiwu Klinik sagte mir eine Dame vom Empfang, viell habe ich Glück und bin nach 4 Wochen schon immun.

Nun rief ich dort heute nochmal an weils mir im Kopf rum ging, und da sagte mir,wieder eine andere Dame,dass ich die zweite Impfung brauche und für 2 Zyklen aussetzen muss mit dem ss werden.

Jetz die Frage an euch:
Hat das jemand von euch auch so gehabt, dass er sich Impfen lassen musste? Und wie lange musstet ihr warten? Und die Frage aller Fragen, muss diese 2. Impfung wirklich nochmal sein nach 6 Wochen?

Das zieht sich doch wirklich wie Kaugummi :/

Danke schon nal fürs Lesen ;)

Liebe grüße

Für einen vollständigen impfschutz sind 2 Impfungen notwendig.

Der Varizellen Impfstoff ist ein sog. Lebend-Impfstoff. Du darfst auf keinen Fall schwanger sein/werden.