Kinderwunsch

21.04.17 - 13:39

Kiwu in Stillzeit Wer noch?

Hi ihr Lieben,

noch jemand von euch der gerade noch in der Stillzeit ist und einen kiwu hat?
Mein Sohn ist 11 Monate alt. Eine Periode hatte ich schon. Heute zieht es in den leisten und siehe da der ovu wird langsam positiv.

Die letzten Tage war er immer blütenweiß.

Wie sieht es bei euch aus?

Lg

4 direkte Antwort(en) auf den ausgewählten Beitrag:

21.04.17 - 14:23

Hier. Tochter 13 Monate. Meine Tage hab ich seit 3 Monaten. Leider sind die Zyklen eine Katastrophe. 2 Zyklushälfte 3 bis 12 Tage. Aber einen Eisprung Hatte ich bisher jedesmal ( Messe Temperatur)

21.04.17 - 14:25

Hallo :)

Mir geht's genauso.

Unsere kleine ist jetzt 7 Monate alt, sind zwar nicht mehr in der Stillzeit aber kiwu ist da.

Hatte schon 2 mal die Mens aber gerade lässt sie auf sich warten! Es hat sich wohl verschoben laut ovu :/

LG

21.04.17 - 15:17

Hi!
Ich bin auch noch in der Stillzeit. Mein Sohn ist jetzt 16 Monate alt und wir stillen jetzt in der Nacht weniger und am Tag nur noch 1-2 mal. (Nachts schafft er es jetzt bis ca 2 Uhr und dann still ich ihn und dann nochmal frühs)..ich glaub das weniger stillen nachts hat es voll gebracht. Ich hab jetzt 5-6 Zyklen gehabt und die 2. Zyklushälfte war immer sehr kurz. Nun beim ersten richtigen KiWu Zyklus hats sofort geklappt und ich durfte gestern positiv testen. Ich hoffe mein Würmchen beißt sich gut fest :-)

21.04.17 - 22:22

Hallo Ihr Lieben,

Unsere Maus ist 11 Monate und ich stille noch 3-4x Tagsüber und 2-4x Nachts.

Hatte aktuell 2 Zyklen mit 3-4 Tage kurzen 2ten Zyklushälfte. (1. Hälfte 29 Tage).
Nehme nun Agnus Castus Globulis und trinke Himbeerblättertee um den Zyklus wieder einzuspielen.

Ich glaube meine Ovus werden positiv - bin gerade ZT 18.

Aber es beruhigt mich das es auch mit kurzer 2ten Hälfte klappen kann. Unsere Tochter entstand im ersten ÜZ.

Diskussionsübersicht
Top Diskussionen anzeigen