Kinderwunsch

12.09.17 - 17:06

Unfair

Hallo Ihr Lieben,
schon ganz lange hier Mitglied und habe meine Hibbelzeit und Schwangerschaft hier verbracht.
Seit einiger Zeit lese ich hier mal wieder.
Mir ist aufgefallen, dass wirklich mehr und früher getestet wird.
Die Tests werden auseinander gebaut usw.
Was ich an sich schon seltsam finde.
Was ich aber noch viel viel viel schlimmer finde, dass selbst bei blütenweissen Tests gesagt wird, oh ich sehe da was.
Ich finde es echt gemein, dass man hier den Mädels Hoffnung macht, wo kein Grund besteht. Und wenn dann jemand schreibt, dass nichts zu sehen ist, wird gemeckert und gezickt und es wird Neid und alles mögliche unterstellt.
Trotz Kinderwunsch sollte man echt den Blick für die Realität nicht verlieren.
Das muss ich echt mal loswerden.
Ich habe übrigen 18 ÜZ gebraucht, um schwanger zu werden.
Ich möchte nicht nochmal schwanger werden, daher besteht kein Grund zum Neid und ich bin auch wirklich glücklich.
Nicht, dass mir gleich Unzufriedenheit unterstellt wird, von denen, denen mein Beitrag nicht gefällt

5 direkte Antwort(en) auf den ausgewählten Beitrag:

12.09.17 - 17:10

Hast du auch mal gesehen bei wieviel Prozent wo Adleraugen gesucht werden. 2 Tage später digitale mit schwanger hoch geladen werden. Wenn du nichts siehst brauchst nicht andere blöd anmachen 😉

12.09.17 - 17:11

Deinem Beitrag ist nichts zuzufügen! Ich stimme dir vollkommen zu. Ich habe einmal einen Beitrag ähnlich kommentiert und habe leider einen unglaublichen shitstorm kassiert! Mir wurde auch Neid und Frustration unterstellt.. Seit dem kommentiere ich solche Beiträge auch nicht mehr. Dir wünsche alles Gute!!

12.09.17 - 17:20

Ich bin hier meist nur stille Mitleserin, habe mir aber schonmal genau das gleiche gedacht.
Habe mir schon so einige hier online gestellte Tests angesehen, auf denen ich rein gar nichts sehen konnte, aber oftmals Kommentar darunter standen, dass da wohl "ein Hauch" zu sehen wäre.

Ich habe diesen Zyklus auch schon an ES+10 getestet. Blütenweiß.
Vier Tage später war der Test eindeutig positiv. Wenn man so früh testet sollte man damit rechnen, dass man eben noch nichts sieht.
Es tut doch noch viel mehr weh, wenn alle sagen, dass da was ist, der Test aber negativ bleibt.


Schade, dass man dann so angegangen wird, wenn man einfach sagt, was man sieht. Nämlich meistens nichts..

12.09.17 - 17:38

Dazu muss ich sagen das ich seit ich mein neues Handy habe auch zu 90% nen 2. strich sehen kann wenn es vermutet wird. Noch vor 3 Wochen dachte ich mir- meine Güte wo sehen die denn alle einen 2.strich?! Vielleicht kommt es ja wirklich auch etwas auf die Auflösung vom Bildschirm an.

12.09.17 - 17:48

Ich Stimme dem was du sagst vollkommen zu.
Und denke genauso wie du.

Vor noch nicht so all zu langer Zeit habe ich bei einer Dame geschrieben das ich leider keinen zweiten Strich sehe, ihr jedoch alles gute wünsche.
Was ich mir dabei nicht alles anhören durfte.
Bsp. Ich sei nicht authentisch, bei mir ist alles gespielt und ich sei sowas von flasch.
Und das nur weil man keinen zweiten Strich sah.

Ich war sowas von sprachlos.
Denke mir, man sollte schon ehrlich sein und wenn man dann bei der Ehrlichkeit so angemacht wird, fragt man sich echt wo man hier ist.

Und ja, bei uns hat es direkt im ersten ÜZ geklappt aber ich habe es niemals jemanden unter die Nase gerieben. Was mir auch noch unterstellt wird.

Ich bin gespannt wie das hier noch weiter geht.
Und was man sich noch alles anhören "darf".

Liebe Grüße Dilan und Bauchbewohnerin

Diskussionsübersicht
Top Diskussionen anzeigen