Unsicher, Bauchspiegelung Ja? Nein?

Hallo ihr Lieben,

Genau vor einem Jahr hatte ich eine Fehlgeburt mit Ausschabung. Seit dem hat es nicht mehr geklappt 😥
Ich muss dazu sagen das ich die letzten Monate viel viel Stress hatte. Erst seit ein zwei Monaten geht es mir wieder richtig gut.
Bei mir ist soweit gesundheitlich alles gut, auch meine Hirmone stimmen. Das Spermiogramm von meinem Mann ist auch perfekt.
Mein Gyn hat mir heute vorgeschlagen eine Bauchspiegelung machen zu lassen und hat mir eine Überweisung dafür mitgegeben.
Ich kann mich nicht wirklich entscheiden ob ich das machen lassen soll oder nicht. Bisher hatte ich immer die Hoffnung das es auch so auf natürlichem Wege wieder klappen wird. Zumal ich ja so auch schon mal schwanger geworden bin. Was ist eure Meinung? Hat wer Erfahrung mit einer Bauchspiegelung?
Danke schon mal an euch 😘

1

Ich hatte meine Bauchspiegelung mit Eileiterdurchgängigkeitsprüfung letztes Jahr im November und habe es nicht bereut.
Endlich hatte ich Gewissheit, ich habe Endometriose, geahnt habe ich es schon Jahre.
War so froh, als ich endlich die Überweisung hatte.

Wenn du fragen hast, immer raus damit ;)

2

Ich stehe auch fast davor.
Wenn es dieses Mal nicht klappt, muss ich auch darüber nachdenken, das machen zu lassen...
Mit Eileiterspülung.

Habe sehr grosse Angst davor.

Noch kann ich hoffen... Morgen oder Samstag könnte sie kommen

3

Hey! ich hatte vor einem Monat eine bauchspiegelung, hysteroskopie und eileiterüberprüfung! ich bereue es nicht... jetzt weiß ich wenigstens das der li eileiter nicht so will wie er sollte...
die schmerzen waren halb so schlimm... eigentlich gar keine! lg

4

Hallo 😊
Der Eingriff ist echt nicht schlimm. Ich hatte meine am 25.09. Ich hatte eine endometriose Sanierung, die Spirale wurde gezogen und die Eileiter gespült. Jetzt hibbel ich schon im ersten ÜZ.
Man ist recht schnell wieder fit. Ich merke zwar hin und wieder noch dass da was gemacht wurde, aber wir konnten nach ca 10 Tagen schon wieder herzeln 😊

5

Also bei mir und ner Freundin von mir wurden erst bauchspiegelungen gemacht... Ich hatte eine Zyste die raus musste,endometeiose hat sich bestätigt. Bei ihr war es nur eine Überprüfung weil es auch seit einem Jahr nicht klappt aber es kam auch leider nichts dabei raus...Sie war auch schnell wieder fit. Ich hätte trotzdem lieber auf die op verzichtet wenns gegangen wäre... Ich würde noch 1-2 Monate probieren wenn du sagst du hast jetzt weniger stress...Vor allem würde ich alles andere vorher abChecken lassen, Hormone Schilddrüse etc... Alles gute!

6

Ich hatte sehr viel Angst aber ich würde es jederzeit wieder machen. Endlich Gewissheit und es wurde tatsächlich 2 Polypen entdeckt und entfernt. Außerdem weiß ich nun das sonst alles okay ist, beide Eileiter durchgängig usw.

7

Hallo
Ich habe morgen die Bauchspiegelung und eilleiter durchgängigkeits Prüfung
Hab so ne Angst davor
Ich hoffe das bringt was