Femibion oder Folio Forte?

Hallo ihr lieben,

was ist besser, Folio Forte oder Femibion
Ich habe bisher Folio Forte genommen, aber gestern hat mir meine FÄ Femibion 1 empfohlen, weil da wohl noch mehr Vitamine etc enthalten sind. Ist das wirklich besser?
Aber nun bin ich verunsichert, da es anscheinend auch Femibion 0 für Kinderwunsch gibt.

Freue mich auf Antworten

neve mit 💙💙🌟

1

Mein FA meinte, Folio ist beinahe ident aber viiiiiel günstiger! ;-)

2

Hallo, was für ein Zufall 😊 ich war heute bei meiner Frauenärztin und sie hat mir Probepackungen Femibion mitgegeben. Das soll ziemlich gut sein, weil da alles mögliche drin ist, was den Körper gut tut 😊

Liebe Grüße

11

Meine hat mir Phase 2 mitgegeben, sie hatte nur noch das 🙈

18

Oh da kenn ich mich leider nicht aus, ob du die auch vorher schon nehmen kannst. Hat sie was gesagt, ob du sie jetzt schon einnehmen kannst? 😬

weiteren Kommentar laden
3

Ich habe während meiner ersten SS Fembion genommen, alles war gut - aber auch sehr teuer. Habe es eigentlich nur genommen, da mich niemand über Alternativen aufgeklärt hat und ich selber nicht drauf gekommen bin, danach zu suchen. Man will halt das Beste für‘s Kind und wenn der Arzt das sagt...
Ich werde - sollte es mit einer zweiten SS klappen - dann zu Folio Forte wechseln. Es ist günstiger und fast identisch.
Nochmal Fembion über diesen Zeitraum möchte ich nicht machen, wenn es auch günstiger geht.

5

Huhu..Es ist laut meiner Ärztin nicht identisch ,Folio sei okay aber Femibion besitzt irgendeinen Inhaltsstoff,der sicher stellt,dass der koerper die folsaeure auch aufnimmt und verarbeitet .zusätzlich sind viele Vitamine enthalten .natürlich kostet es mehr ,aber das ist es mir wert .für mein Kind nur das Beste .sie meinte folio wäre okay für kinderwunsch und stillzeit ,für die SS sei femibion der Ferrari.sie hatte mir auch einen Ausdruck mitgegeben ,wo femibion als Testsieger hervorging .

9

Ich habe mal gegoogelt und eine schöne Studie der Verbraucherzentrale gefunden:
https://www.verbraucherzentrale-bawue.de/sites/default/files/2017-09/MarktcheckNEM-2017-Internet.pdf

Ich denke wenn man sich ein Präperat heraussucht, das den Anforderungen entspricht, muss es nicht teuer sein, also Fembion o.ä.
Das muss aber jeder für sich selber wissen.

Außerdem: Unsere Mütter haben uns auch ohne irgendwelche Zusätze gesund zur Welt gebracht. Da wird das Teuerste nicht den entscheidenden Ausschlag geben, denke ich mir 😃

4

Hallo,
ich hatte in der Schwangerschaft zwischenzeitlich von Folio auf Femibion gewechselt. Von Femibion habe ich ganz arg Kopfschmerzen bekomme und habe sie dann wieder abgesetzt. Es war anscheinend von etwas zu viel in den Femibion, was das hat bei mir so umschlagen lassen. Ich denke, dass das so wie bei vielem individuell gut oder auch nicht so gut für jemanden sein kann. Für mich ist Femibion daher nichts und es kommt nun beim Kinderwunsch Nummer 2 auch nur Folio in Frage.

Probiere es doch aus und schau was für dich das Beste ist und dir gut tut.

Viele Grüße

7

Was spricht denn gegen die Variante von doppelherz oder anderen Herstellern wo nur folsäure + irgendwas drauf steht,ohne dass das Wort Kinderwunsch drin vor kommt und die Dinger deswegen 5 Euro billiger sind 😬

Hab damals in der ss auch n billiges Präparat genommen...von fa voll ok... sie meint da muss nicht für „Kinderwunsch „ drauf stehen... folsäure ist folsäure 🤔🤔

6

Hi, also ich kenne beides und muss auch ganz klar sagen es ist nicht das selbe! Lest mal was da hinten drauf steht, in Folio ist nicht annähernd so viel drin wie in femibion. Mein FA empfiehlt auch ganz klar femibion und eine gute Freundin ist Apothekerin und sie sagt auch da liegen Welten zwischen. Es ist zwar auch deutlich teurer aber eben auch deutlich besser. Liebe Grüße

13

Also sorry,Vitamine brauch ich nicht in Tablette 🤔die kann ich so zu mir nehmen und sonst ist in den günstigen nix anderes drin als in den teuren *kopf kratz*

8
Thumbnail Zoom

Ich hoffe man kann es einigermaßen gut lesen

14
Thumbnail Zoom

Vorderseite

10

Femibion und Folio ist sowas von nicht identisch. Wer erzählt den Mist denn?
Folio ist nur Folsäure. In Femibion sind alle Vitamine die man braucht und schon die umgewandelte Folsäure dabei, da nicht jeder Körper es umwandeln kann.
Ich hatte es bei meiner Tochter und werde es wieder nehmen, wenn ich dann Mal schwanger werde und bleibe.

12

Beim Rossmann gibt es das „Femi Baby“, es hat sie selben Inhaltsstoffe wie femibion und kostet für einen Monat nur 8€. 👍
Es sind wie bei femibion auch 2 Tabletten pro Tag.

15

Bin grad raus hier 🤣

17

Femibion soll man nur einmal am Tag nehmen und nicht zwei am Tag 😊 und wem es einem zu teuer ist, der braucht sich das ja nicht zu kaufen. Für mich ist für unser Kinderwunsch nix zu teure und vertraue da auf meine Frauenärztin.

weitere Kommentare laden
16

Ich danke euch! Die Meinungen scheinen stark auseinander zu gehen. Ich werde Femibion einfach mal testen.
Kann ich es denn schon vor der ss nehmen? 🙂

19

Ja das gibt es für verschiedenste Phasen. Das was ich habe, ist für Kinderwunsch. Und dann gibt welches für die Frühschwangerschaft und dann noch welche für die nächste Phase.

24

Huhu also mein FA meinte und der ist schon kurz vor Rente und viel erlebt und Erfahrung er meinte lass dir nichts teures andrehen es reicht normale folsäure aus also folio forte!
Meine Cousine ist Krankenschwester und meinte nimm Folie bis zur SS und dann kannst du femibion nehmen! Apothekerin meinte genau das gleich nimm folio und satt Vitamine in Kapselform ess ein Apfel oder ein Banane und wenn du Schwanger bist und ein Mangel hast kannst du Femibion nehmen 👏🏻🤗