Frage zu Spermiogramm

    • (1) 13.06.18 - 19:55

      Hallo,

      ich muss nochmal was zum SG von meinem Mann fragen.

      Er hat folgende Daten:

      Gesamtanzahl Spermien: 84 Mio (Normwert > 39 Mio)

      Beweglichkeit A+B Spermien: 20% (Norm >32%)
      Davon A (schnelle Spermien): 0%
      Davon B (langsame Spermien): 20%

      Die Beweglichkeit ist ja eigentlich nicht toll, aber 20% von 84 Mio sind ja ca 16 Mio bewegliche Spermien.

      Würde er die Normwerte haben, also 32% bewegliche Spermien und 39 Mio Spermien, dann hätte er nur 8 Mio bewegliche Spermien.

      Das heißt trotz der nicht so tollen Beweglichkeit hat er in der Gesamtbetrachtung mehr bewegliche Spermien als benötigt werden um der Norm zu entsprechen.

      Oder habe ich einen Denkfehler?

      Hallo,
      Zu dem spermiogramm kommt aber noch hinzu wieviel normal formen in % sind .
      Von den 84mio. Sind ja nicht alle zu 100% normal geformt und nur diese sind brauchbar. Wenn z Bsp nur 1% normal geformt sind bringt dir leider auch die Menge nichts.
      Will jetzt nicht der " spielverderber" sein aber schau mal nochmal nach ob die normal formen im grünen Bereich liegen ansonsten natürlich viel glück🍀🍀🍀

Top Diskussionen anzeigen