Tempi macht mich nervös ..

Thumbnail

Hey ihr lieben,
Hab ja diesen Zyklus mit Tempimessen angefangen aber irgw macht die mich jetzt schon total kirre 😐 ich muss dazu sagen das ich nicht immer genau um die gleiche Zeit messe , schaffe das irgw nicht, unter der Woche stehe ich schon um zwanzig vor sechs auf und sonst so gegen halb 7 /7 aber versuche dann immer zu messen wenn mein Mann aufstehen muss weil ich dann auch kurz wach werde , das ist meisten so gegen 6 Viertel nach 6 rum. Wecker stellen ist auch doof weil die kleine noch ihr Bett bei uns im Zimmer stehen hat dann wird sie nachher wach .
Naja auf jeden Fall finde ich es schon irgw komisch und es macht nicht jetzt schon verrĂŒckt 😬 vllt ist Tempi messen nix. FĂŒr mich 😂🙈

1

Hey... Kleine Schwankungen sind normal. Bin heute zyklustag 10 und meine Tempi liegt bisher zwischen 36.2 und 36.5 also auch 0,3 unterschied... Messe auch zwischen 5.00 und 6.00uhr

2

Welchen messort hast du? HĂ€ltst du dich daran und misst mindestens 3 Minuten?

4

Ich messe Vaginal. 3 Minuten sind es glaub ich nicht das Thermometer pipt wenn es fertig ist denke es ist so ca 1 min ...

5

Du solltest 3 Minuten messen, dann sollte die Kurve ruhiger werden.

Lg

weitere Kommentare laden
3

Um eine schöne ruhige Kurve zu haben wÀre es auf jedenfall sinnvoll immer zur gleich Zeit zu messen. Jedoch macht es bei mir nicht sooo viel aus, wenn ich ne Stunde lÀnger schlafe am Wochenende. Meine Fitnessuhr hat einen Vibrationswecker den keiner hört aber ich merke :-) vielleicht wÀre das ja eine Idee.