ZS vor NMT

Hallo Zusammen,

vermutlich gab es die Frage schon 1 Mio. mal. Aber ich möchte sie dennoch stellen - sorry.
Ich bin jetzt in dieser hibbeligen Phase und beobachte meinen Körper natürlich genau. Meine Tempi ist nach einem kurzen Abfall gestern heute wieder schön hoch.
Mir ist übel, ich könnte unentwegt schlafen und essen und ich habe ein ziehen im UL.

Mein ZS war vorhin leicht wässrig und zum Teil cremig weiß, aber im großen und ganzen recht flüssig und nicht so cremig wie die Monate davor.

Ich habe sonst auch vor NMT oft einen gelblichen ZS gehabt. Nun bin ich verwirrt weil ich gelesen habe wässriger kommt vor der Periode vor. Die letzten Male war es bei mir also genau umgekehrt. Ist das also ein gutes Zeichen? Hat es nix zu sagen? oder Heißt das die Monate davor war es nur halt "falsch" und hätte wässrig sein müssen??

Lieben Dank im Voraus für eure Anrworten!!!!

1

Hallo 😊
Ich glaube das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Ich hatte bei meinen beiden Schwangerschaften um den NMT null Ausfluss. Ich war trocken wie in der Sahara 😅
Ich drücke dir die Daumen!