Positiv ...freuen oder nicht bin noch so verhalten :)

Thumbnail Zoom

Teste seit ES+10 und man konnte immer schon einen Schatten erkennen, aber heute ES+13 muss man wohl nicht mehr so raten ;-) .
Hatte wohl das erste mal eine Einnistungsblutung in meinem Leben. Hatte bräunlichen Zervix von Es+6 bis Es+11...seit 2 Tagen nichts mehr. Und in dieser Zeit auch oft Unterleibsziehen ist jetzt auch nicht mehr so doll. Brüste merke ich natürlich.
Aber nach einem frühen Abgang Anfang Juli und einem MA mit Ausschabung im Dezember in der 12.SSW, kann ich mich noch gar nicht so freuen, ist wohl normal #kratz

Liebe Grüße
rosengarten mit 3 + 3 Sternchen und Winzling im Bauch #verliebt

1

Ich freue mich riesig mit dir und das solltest du auch. Dein Wunder wird wahr 😍😍😍

2

Freu Dich!!! Ein Wunder ist in Dir :-)
Herzlichen Glückwunsch!!

3

Herzlichen Glückwunsch ;)))) Freut mich für dich!!!

Kann es verstehen, dass du noch etwas zurückhaltend bist. Hatte vor knapp 8 Wochen eine stille Geburt und werde bei einem nächsten positiven SST wahrscheinlich auch ängstlich sein. Aber versuch es als neue Schwangerschaft zu sehen, die nichts mit den vorherigen zu tun hat. Versuch dich zu freuen und trotz deiner Ängste eine Beziehung zu deinem Zwerg aufzubauen...

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute #klee

4

Also ich würde sagen, dass du dich freuen kannst 🤗🤗🤗🤗🤗
Herzlichen Glückwunsch ❤