10er Ovus positiv, 20er negativ. Schlechte Eizellqualität?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben, mein 10er ist seit gestern Abend deutlich positiv. Heute Morgen habe ich zur Kontrolle einen 20er gemacht (parallel zum 10er). Er ist aber nicht positiv. Eine Freundin meint jetzt das ich dann schlechte Eizellen habe weil das LH nicht vernünftig ansteigt.

Letzten zyklus war es übrigens das selbe und da hatte ich laut meiner Kurve aber deutlich einen ES.

Bin jetzt etwas verunsichert...

(Der rosa ist der 10er und der grüne der 20er). 20er waren bei mir letzten zyklus egal zu welcher Tageszeit nur so wie unten auf dem Bild. Ich weiß das man eigentlich nicht morgens testet...

1

Ich hab ehrlich gesagt noch nie gehört...dass die Intensität des Ovus etwas über die Eizellqualität aussagt :-)

Es sind ja einfach Hormone die im Urin nachgewiesen werden, wie gut das funktioniert ist bei jedem unterschiedlich, deshalb gibt es ja 10er, 20er usw...

Bei mir zeigte der CB mit dem Smiley auch früher an als der 20er Ovu.
Wenn du dir unsicher bist kannst du auch mal ein Zyklusmonitoring machen lassen.
Dann siehst du ja im US wie groß deine Follikel dann sind und ob alles passt.

2
Thumbnail Zoom

Meine 20iger sind auch nicht positiv bei. Jedem steigt das lh anders stark
Hat nichts mit Eizellen Qualität zu tun :)
Ich drück dir die Daumen :)

3
Thumbnail Zoom

Bei mir ist es das Gleiche
10er fett positiv, 20er naja, 40er von CB eindeutig positiv . Also liegt es wohl eher an den 20er Tests.
LG

4

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Jetzt bin ich beruhigt :)