Tempi +Ovutest Frage an Erfahrene

Huhu 😁
Vielleicht kann mir jemand helfen 🙂
Am Samstag Abend hatte ich einen Smilie auf meinem Ovutest,den Morgen danach nur nen Kreis.Freitag hab ich nur den David Test gemacht und Samstag Clearblue,weil David deutlich positiv war.Haben auch vor und nach dem Smilie fleissig geĂŒbt.Im Laufe der letzten Woche habe ich mit Temp. angefangen zu messen.Mitten im Zyklus,weil ich durch PCO megalange Zyklen hab und nicht weiss,wie lange es bis zum nĂ€chsten dauert.
Dazu muss ich sagen,dass ich schon öfters die CB Tests digi gemacht habe und die jedesmal neg waren,deswegen kann ich mir nicht vorstellen,dass der aufgrund von PCO falsch neg war oder so.
Nun ist es aber so,dass meine Temperatur heute morgen richtig tief gesunken ist.Das ist doch ein Anzeichen,dass der Anlauf zum Eisprung da war und es dann doch nicht geklappt hat,oder?
Hatte gestern auch einen kleinen Blutklumpen(bohnengross) verloren.Aber eine evtl befruchtete Eizelle konnte das ja nicht sein,oder?Die wÀre ja,wenn ein ES stattgefunden hÀtte,noch im Eileiter oder?
Habe schon seit einer Woche vor dem Smilie Brustschmerzen und Ziehen und Stechen im UL.Stechen habe ich links und rechts.Die Schmerzen halten auch bis jetzt noch an.

Könnte es trotz nuedriger Temperatur trotzdem sein,dass ich einen Eisprung hatte oder kommen die Schmerzen dadurch,dass mein Körper immer wieder nen neuen Anlauf zum Eisprung nimmt?

Dazu sage ich noch,dass ich schon 2 Kinder habe.Bei der ersten bin ich sofort ohne Probleme schwanger geworden.In dieser SS hat sich allerdings das PCO eingeschlichen und die zweite Schwangerschaft hat lange auf sich warten,war dann aber doch ohne Hirmonbehandlung oder so.Möchte nicht wieder einen Abstand von 5 Jahren.

Hat vielleicht jemand Erfahrung mit PCO,NFP usw?


Ich danke euch schonmal🙂

1

Hey😊
Also alles kann ich dir leider nicht beantworten, aber vielleicht etwas..😊

Also mit PCO kenne ich mich nicht aus..
Mit NFP aber dafĂŒr ein wenig.

Es kann der Fall sein, das vor dem ES die Tempi kurz sinkt.
Wenn der ES dann gewesen ist, steigt die Tempi hoch und bleibt in Hochlage wenn eine SS zustande gekommen ist.
Oder Sinkt ca.12 bis 16 Tage spÀter durch den Beging der Mens.

Je nach dem wie lange deine zweite Zkylus HĂ€lfte ist eben...

Zu den Ovus..

Ovus messen nur den Anstieg des Horman, das fĂŒr den ES gebraucht wird. Aber die Ovus sagen dir nicht ,ob das Ei auch gesprungen ist. Das sagt dir, die Tempi in dem Sie steigt .
Aber die Tempi, kann auch erst zwei Tage nach dem ES Steigen..

Meist springt das Ei auch erst ca.12 bis 36 Stunden nach den positiven Ovu.


Dein "Blut Klumpen " könnte auch eine Eisprungblutung zusein..


Ein Grund wieso die CB Ovus bei dir negativ sind, kann darauf hindeuten, das diese zu stark fĂŒr dich sind. Die von CB sind hochdosierte deshalb sollte man diese,im Gegensatz zu den anderen, mit morgen Urin durchfĂŒhren. Trotzdem kann es sein,das sie fĂŒr dich zu stark sind und du Ovus brauchst die sensibler sind. Wie z.b die von David, da diese positiven Anstieg zeigten..


Brustschmerzen & ziehen bzw.UnterleibSchmerzen, Mittelschmerz sind Anzeichen fĂŒr die Fruchtbare Tage,
Aber zum bestimmen weniger geeignet.
Da sie vor oder auch wÀhrend dem ES sein können aber auch noch danach...

2

Hey
Ein kleiner Nachtrag von mir.
Ich hab immer um Es+6/7 einen kleinen Absacker (Östrogenabsacker).
Danach steigt die Tempi wieder.
Mitten im Zyklus messen und dann auswerten ist ziemlich schwierig.
Ich drĂŒcke dir fest die Daumen 💐
Lg Kate 🐱

3

Danke dir fĂŒr die antwort 🙂also bei mir war ha samstag der smilie,da war morgens die temp. bei 36,75 oder so und sonntag war morgens kein smilie mehr,die temperatur war 36,85 und heute morgen 36,41.

4

Ich hatte verstanden du hast schon eine Woche gemessen und jetzt ist der Absacker 🙈
Dann ist der Abstieg vom Es und jetzt sollte die Tempi wieder steigen.
Am besten vag. messen und morgens um die gleiche Zeit direkt im Bett.
Lg Kate 🐱