Clearblue mit Wochenbestimmung.

    • (1) 09.10.18 - 17:07

      Also die Antwort von clearblue direkt...
      ab welchem hcg er 1-2 Wochen und so weiter anzeigt und weil diskutiert wurde ob er in Deutschland und in Großbritannien anderst ist.
      Auch wenn auf der Packung 25 er steht... es ist ein 10 er ...

        • Es klingt hart wie wir das hier rüber bringen...
          ABER: ich hatte selber sehr lange einen unerfüllten Kinderwunsch und kenne dieses hibbeln nur zu gut. Trotz allem bin ich nicht auf die Idee zu kommen bei ES+8 einen sst zu machen!
          Das ist doch total krank ! Ovus ok... ist Grenzwertig, ich denke das die der Psyche auch schon zusetzen...

          Wenn man seinen kiwu mit seinem FA besprochen hat, wird dieser das beobachten. Und wenn nach einem halben Jahr oder einem Jahr keine ss eintritt, wird er alle Untersuchungen durchführen die nötig sind um heraus zu finden wieso es nicht klappt...

          Mutter Natur braucht eben manchmal seine Zeit!
          Bei der einen klappt es trotz Pille und miserablen Lebensstil, bei der anderen im 1. ÜZ und bei wieder einer anderen klappt es kurz vor dem ersten Termin in einer kiwu Klinik...
          Dieses geteste und verkloppt machen zerrt an der Psyche und vor allem an der Partnerschaft! Nicht jedes Paar übersteht so eine Zeit ...

          Ich wünsche jeder Frau von Herzen das ihr kiwu in Erfüllung geht und sie das Wunder der ss erleben darf! Aber sie sollten sich dabei nicht kaputt machen oder selber verlieren...

          Lg Sabrina 10+5

          • Ich gebe dir total Recht.

            Ich war selber in dieser Situation, dass ich mich selber belogen habe und mir eingeredet habe schwanger zu sein. Ich wusste, dass die Tests fast immer eine 2.Linie haben und habe mich trotzdem darauf versteift schwanger zu sein.

            Ich würde also behaupten ich darf das so direkt sagen, da ich es selber hinter mir habe.

            Ich wünsche es jeder Frau, dass sie schwanger wird! & wenn man wirklich schwanger ist wird man das auch merken und auf den Tests sehen.

            Sehr schöne und wahre Worte!

            (10) 09.10.18 - 18:35

            Wenn ein Paar die Kinderwunschzeit nicht übersteht, nur weil Frau sich wegen ein paar SS- Tests verrückt macht, dann war es wohl besser so.
            Denn die Babyzeit wird viel mehr fordern von einem Paar als die paar Tage im Monat verrücktes Testen :-)

            Ich habe gerne früh getestet weil ich es spannend fand, was da in meinem Körper vor sich geht. Auch kleine Testreihen habe ich gemacht. Warum auch nicht?
            Ist mein Geld und ich werde nun nicht ständig schwanger und kann das an mir selbst erleben, was die Natur da gerade für ein Wunder vollbringt.

            Ein bisschen mehr Toleranz schadet gerade bei diesem Thema nicht :-)
            Jede soll doch machen wie sie möchte und das ist völlig okay so!

        Ich will nicht weiter drauf rumreiten aber die schreiben ganz klar dass der Test eine Empfindlichkeit von 25 ist und ab 10 schon 1-2 Wochen anzeigen kann!

        Ich habe gestern mehrfach auf die Packungsbeilage hingewiesen wo das so drin steht und mehr nicht.

        Mach dir das Leben doch nicht so schwer dass du immer gegen alles und jeden bist. Niemand will dir etwas Böses. Entspann dich doch einfach mal ein bisschen.

        Wir brauchen mehr Menschen die positiv denken und Hoffnung streuen. 🙏🏻

        Alles Gut Dir und eine schöne Kugelzeit 🍀

        • Ich bin gegen gar niemanden. Aber es wurde mir gestern vorgeworfen, dass ich Mist erzähle und das ist nunmal nicht so.

          Ich hab auch nie was gegen die Packungsbeilage gesagt sondern lediglich, dass er bereits ab 10 anzeigt, mehr nicht 😉 Ich hab sogar noch gesagt, dass 25 auf der Packungsbeilage steht zur Absicherung.

          Ich wiederhole mich- ich bin kein negativer Mensch, ich denke und äussere mich lediglich realistisch. Das hat aber nichts mit negativ zu tun 😉

          Nichts für ungut und alles Gute für dich! & ebenfalls eine schöne Kugelzeit 🍀

          • Dann müssen wir gestern völlig aneinander vorbei gesprochen haben. Mich hat es halt sehr gewundert das du grundsätzlich bei jedem Beitrag von Eule erst mal draufhaust- deshalb meine Aussage von wegen negativ!

            Dann nix für ungut 🍀

            • Sieht ganz so aus, kann passieren 😉

              Auch wenn es vielleicht so rüberkommt, es ist überhaupt nicht böse gemeint was ich schreibe. Ich bin nur kein Fan davon bei für mich unklaren Ergebnissen Hoffnungen zu machen. Das kann vielleicht negativ rüberkommen, ist aber überhaupt nicht so gemeint 😬 Das hat auch nichts mit Eule zu tun, echt nicht.

              Ich gönne es jeder Frau hier drin 🍀

Danke für die Info!

Na dann bin ich auch mal gespannt, wer sich nach der Diskussion gestern dazu äussert.

Hauptsache behaupten ich erzähle Mist 😉

Top Diskussionen anzeigen