Hitzewellen? SS-Anzeichen????

    • (1) 01.08.06 - 13:08

      Hab mich gerade gelesen, dass es in der Schwangerschaft zu Hitzewellen kommen kann. Wisst ihr vielleicht, ob dies auch schon in der Frühschwangerschaft vorkommen kann? Oder liegt es einfach nur am Wetter?

      Hab nämlich am 24.07. meine ES gehabt und seit ca. einer Woche habe ich so richtige Hitzewallungen. Ich komm´ so richtig in schwitzen #schwitz. Ist mir wirklich so richtig unangenehm.

      Ist nicht wirklich das einzige Anzeichen dafür, dass ich vielleicht #schwanger sein könnte. Hab auch ständig ein Ziehen im Unterleib.

      Also dann, ich muss halt doch noch bis 07.08. abwarten und #cool bleiben.

      LG
      Martina #blume

      • Hallo Martina,

        es kann auf jeden Fall in einer Früh-SS vorkommen, muß aber nicht! Kann auch andere Ursachen haben.

        Allerdings kann ich dir ne kurze Story von meiner Freundin erzählen.

        Sie und ihr Freund haben es jetzt über 3 Jahre versucht, SS zu werden mit allem drum und dran (künstl. Befruchtung etc. pp). Beide haben dann aufgegeben. Aaaaaaaaaber, vor zwei Wochen rief sie mich an und meinte, dass sie SS sei! Wie sie darauf gekommen ist überhaupt einen Test zu machen? Sie hatte früh immer viehischste Hitzewallung und ihre Kollegen meinten: "Du bist doch nicht etwa SS?". Daraufhin hat sie positiv getestet.

        Ich wünsch dir alles Gute!

        Sandra.

      Hallo Martina,

      ich hatte Hitzewallungen in der Frühschwangerschaft, bevor ich überhaupt wusste, das ich ss bin. Hat mir mein FA auch später bestätigt, dass das schon mal vorkommt.

      Drücke dir die Daumen.

      LG
      Jacqueline + #baby 10. SSW

      • Hoffe, dass es auch bei mir diesen Grund hat. Wünsch mir nämlich schon so sehr ein #baby. Bei der 1. SS wollte unser Krümelchen einfach nicht bei uns bleiben, was mich auch jetzt noch sehr traurig macht. Deswegen will ich auch nicht zu früh einen SST wagen. Wann hast du denn getestet?

        • oh tinchen das tut mir leid. Ich habe aber gleich bei NMT +1 einen SST gemacht, da ich einen regelmäßigen Zyklus hatte und uns eigentlich schon nach einem Tag des ausbleiben der Regel fast sicher waren ss zu sein.

          Drücke dir die Daumen.

Top Diskussionen anzeigen