Zyklusblatt - könnt ihr mal bitte schauen?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

ich war anhand von MUMU, Zervix, Ovu und eigentlich auch Temp (zumindest bildete ich mir das ein) wirklich fest davon überzeugt, dass am ZT 25 (also am 26.10.) mein ES war, dann aber am 29. (gestern) ging meine Temp auf 36,56 wieder runter (in meinen Augen ES plus3) Leider habe ich es in diesem ZB nicht drin, wollte es nur ausgrenzen, dann war es weg und jetzt kriege ich es nicht mehr rein #schrei

Nun ja die Temp gestern viel unter die Coverline. Jetzt ist aber heute die Temp dann massiv hoch. Also war doch erst gestern der ES?

Ich bin so verwirrt. Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

1

Nein,dein Eisprung war am 26.

5
Thumbnail Zoom

Hier noch mal mit der Temp von gestern. Denkst du immer noch der 26.?

8

Ich denke immernoch der 26.

2

Also, da spinnt Femo ein bisschen. Deine CL geht durch den Wert von ZT 20 und ist nicht so hoch, wie es laut der App angezeigt wird.

Hast du einen möglichen Störfaktor?

Du kriegst es rein, wenn du mal auf BT einfügen klickst. Da geht das kleine Fenster auf und du kannst das Datum auswählen.

3

Der Absacker, den du beschreibst, könnte der Östrogenabsacker sein.

6
Thumbnail Zoom

Hm, der würde mir jetzt adhoc nicht einfallen.

Perfekt, danke! HIer dann die richtige Kurve mit dem Wert von gestern. Denkst du ich hatte doch erst gestern den ES?

weitere Kommentare laden
4

Ja der Eisprung müsste am 26. gewesen sein

7
Thumbnail Zoom

Trotz dem extremen Absacker gestern und heute dann so hoch?
Hier nochmal die Kurve mit de, Wert von gestern

12

Du hast zur Tempi auch noch Ovu Zervix und MuMu als Indikatoren. Kann es sein das der Absacker von gestern ein Störwert ist? Zu unruhig geschlafen? Erkältet? Geschwitzt?
Hast du gestern nochmal Ovu gemacht?

weiteren Kommentar laden