2. Zyklushälfte verlängert durch Erkältung?!

Guten Morgen ihr Lieben,
Dieser Zyklus ist wie verhext...
Er hat mit einer Erkältung angefangen wodurch der ES sich verschoben hat (fieber und Antibiotika) ... als er dann am 24.10. da war dacht ich so "yey endlich" (nachträglich gesichert durch ZS und Tempianstieg) ...
Jetzt wurde ich aber am 29.10. Schon wieder krank... 🙄... normalerweise sinkt meine Tempi bereits an ES+9/10 und PMS hab ich sonst auch schon zu dieser zeit...

Jetzt zu meiner Frage:
Kann eine Erkältung NACH dem Eisprung auch noch für eine Verzögerung sorgen?
Danke schonmal für eure Erfahrungen 🧡

Liebe Grüße schickt
DieTemplerin