1ZH Tempi geht nicht runter... đŸ€”

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben, ich bin heute ZT9 und habe seit gestern viel ZS und eben mal einen Ovu gemacht der fast positiv war.
Normalerweise ist mein ES erst ZT17/18/19 .
Meine Tempi ist auch noch ĂŒber der CL. Sie ist zwar gefallen vor der Mens aber nur knapp ĂŒber die CL und da ist sie heute auch noch an ZT9. Heute bin ich mit einer dicken ErkĂ€ltung aufgewacht. Kann das daran liegen?đŸ€”
Aber wieso dann der positive Ovu? Einen SST habe ich Mittwoch gemacht, der war negativ. Meine Periode hatte ich auch relativ stark 😕

Anbei ein Bild meiner Kurve. Wie gesagt, auf der Höhe wo ich aufgehört habe zu messen als die Mens kam ist die Tempi jetzt immer noch.

1

Aber so hoch wie jetzt zuletzt war die Tempi in dem vorigen Zyklus auf dem Blatt doch auch teilweise oder seh ich das falsch? Manchmal sinkt sie erst wenn es Richtung Eisprung geht.
Der lh wert kann schonmal schwanken, da wĂŒrde ich nicht allzuviel drauf geben.

2

Oh und eine ErkÀltung kann die Tempi auf jeden Fall verfÀlschen...

3

Dann warte ich mal weiter ab. Danke â˜ș
Kann es denn sein das der ES sich plötzlich so verschiebt?

4

Das kann immer mal vorkommen aber dein ovu war ja nicht positiv oder? Morgen kann er schon wieder schwÀcher sein.
Lg

weiteren Kommentar laden