Euer Muttermund um Einnistung herum

Erst einmal ein frohes neues Jahr 🎆

Darf ich euch mal fragen, wie sich euer MM um ES+7/8, also ca um die Einnistung herum anfĂŒhlt?
Steht er eher hoch, oder tief?

Ich danke euch.

1

Hallo

Bei mir war er sehr tief, ich hab es gemerkt da ich bissel Schmerzen beim GV hatte. Als wenn mein Mann irgend wo dran stĂ¶ĂŸt. Und nun bin ich 7ssw.

Alles Liebe, gesundes neues Jahr

2

Vielen lieben Dank fĂŒr eine Antwort.

Ich kann ihn gar nicht ertasten. Hab sonst beim GV auch immer das GefĂŒhl, dass mein Mann aneckt😊.
Heute morgen war das eben nicht so.
Naja, vielleicht klappt es bei uns ja irgendwann auch einmal.

3

Klar bei jeden ist es unterschiedlich, bei meinen anderen 2 war es genau andersrum.

Alles Liebe

weiteren Kommentar laden
5

Den muttermund richtig kennen zu lernen braucht Zeit. Mindestens 3 Zyklen. In denen du Jeden Tag zur selben Uhrzeit, den muttermund abtastest. Evtl sogar morgens und abends, da der Stand des Muttermunds sich ĂŒber den Tag hinweg verĂ€ndert.

Dazu kommt dass nach dem Eisprung, der Muttermund verschlossen ist. Das kann bis zum NMT bleiben und am NMT auf einmal anders sein, z.B. kurz bevor die Periode eintritt. Manchmal bleibt der Mumu, auch ziemlich weit oben, fĂŒhlt sich hart an, aber die Periode setzt trotzdem ein...
So pauschalisieren, kann man das ganze nicht. Jede Frau und jeder muttermund ist unterschiedlich. Genau so wie jeder Zyklus anders sein kann.

6

Vielen lieben Dank fĂŒr die ausfĂŒhrliche Antwort

7

Ich hoffe das hilft dir ein wenig. Sollte auch nicht als klugscheissen daher kommen 🙈😁

weiteren Kommentar laden