Welches Basalthermometer ???

Guten Morgen Mädels,

Frage steht ja schon oben...
Überlege den nächsten ÜZ (falls es nicht geklappt hat) mit dem Temperaturmessen zu beginnen. Habe null Erfahrung und hoffe ich stell mich nicht zu dumm an.
Benutze im Moment nur die Ovu's von David und CB,
Welches empfiehlt ihr?

Danke & LG

1

Ich hab das Domotherm Rapid und bin sehr zufrieden. Meine Werte trage ich bei Urbia und der App Flo ein.

Seit 1,5 Zyklen nutze ich zusätzlich das Femometer. Hat den Charme, dass es die Werte automatisch an die App überträgt. Bei mir gibt es kaum Unterschiede zu Domotherm. Ich würde es jetzt aber nicht mehr empfehlen, da die App kostenpflichtig ist / wird.

3

Ok. Danke...
Ich denke ich versuche das mit dem Domotherm Rapid. Hsbe sehr gute Bewertungen bei Amazon gelesen.

8

Ich habe auch das Femometer und finde es auch super. Allerdings stimmt die Info, dass die App jetzt kostenpflichtig ist nicht so ganz. Die Leistungen die man bisher hatte bleiben kostenlos. Man kann sich den Goldstatus dazu kaufen um noch mehr Leistungen on top zu bekommen. Jedenfalls ist es bei mir so. Ich finde den Goldstatus aber unnötig. Also alles gut :)

2

Es geht jedes Thermometer mit 2 Nachkommastellen.

Ich habe auch das domotherm rapid und bin zufrieden 😊

LG Luthien mit ⭐

4

Danke Dir.
Wie musst Du ? Oral oder rektal?
LG

5

Vaginal meinte ich natürlich 🤦‍♀️

weitere Kommentare laden
13

Habe mich nach mehreren Thermometer für das Ovy entschieden und bin zufrieden. Es hat 2 Nachkommastellen, piept nicht ganz so laut und misst meines Erachtens länger als andere Thermometer bis es piept. (Man sollte ja sowieso 3 min messen, die meisten Thermometer messen nach dem Piepen noch weiter ).