Ovu nicht positiv ,fühl mich etwas ratlos

Frage steht ja schon oben, ich habe seit ich die Pille nicht mehr nehme und nach der FG 2018 unregelmäßige Zyklen. Vielleicht habt ihr noch ein Tipp für mich, FA meint soweit ist alles in Ordnung. Bin jetzt mal von meinem letzten Zyklus ausgegangen, da müsste der ES jetzt so um den 27 - 30 .12 gewesen sein ,aber ovu negativ. Habe jetzt mal just for Fun ein Orakel gemacht ,was mich doch etwas überrascht( gut es ist nicht immer aussagefähig) aber bei der letzten Schwangerschaft stimmte es auch NMT müsste 10.1 - 12.1 sein. Bilder füge ich bei

1
Thumbnail Zoom

Ovu

2
Thumbnail Zoom

Orakel mit MU

3

Hallo, mir scheint als seien das nicht die richtigen für dich.. probiere bitte mal andere Stärke.. 🍀🍀🍀

4

So wie deiner bei ES8 aussieht , so sah der bei meiner Frau aus als er positiv war, ich weiß das er da positiv ist da es da damals bei uns geklappt hat. Lg was ist das denn für eine Marke?

weitere Kommentare laden
9

Hallo hatte das gleiche Problem wie du. Unregelmäßige Zyklen und auch hin und wieder Schmier Blutungen. Meine Zyklen waren zwischen 28 und 37 Tagen. Hab dann von meiner Ärztin mönchspfeffer bekommen und siehe da die Zyklen werden immer gleichmäßiger. Vielleicht hilft es dir .Lg Jenny

10

Das ist lieb von dir ,habe mit Mönchspfeffer meinen Zyklus von 57 auf 33 - 45 gedrückt bekommen, mehr ging nicht.