ES+10/11 - SST so blütenweiß, dass man sich noch nichtmal was auf ne VL einbilden kann

Hej Mädels,

ja, ich mag VLs auch nicht, aber hej, wenn da wirklich so gar nichts ist (Presense), dann ist das doch auch scheiße...da hilft es auch nicht, dass Ding mit der Taschenlampe zu beleuchten, fotografisch zu bearbeiten, anzubeten, eine Stunde lang von jeder Seite zu beäugen (ja, ich lach mich grade ein bisschen selbst aus)...ärgert mich, ich will auch endlich mal schwanger sein ;-(

Beste Grüße und euch mehr Glück als mir,

eure Giuli

1

Huhu,

Das ist ja auch noch ziemlich früh. Nicht jeder testet so früh positiv. Ich bin bei ES+12 und tröste mich damit. NMT ist der 10. und ich habe mir fest vorgenommen erst wieder zu testen, wenn ich überfällig bin. Ausnahmsweise hab ich auch noch kein PMS. Die ähnlichen schmerzen hätte ich letzte Woche und dachte ich würde meine Tage ne Woche zu früh kriegen...

Seit dem fühle ich mich anders, aber nicht mehr so wie sonst PMS...

Hilft nur warten auf den NMT. 😘

2

Das ist mir klar, aber nach zwei Jahren vergeblichen Hibbelns wird man nicht gerade geduldiger ;-)

Wünsche dir viel Glück, klingt doch vielversprechend bei dir!

3

Ich weiß genau wovon du sprichst :(( ist echt frustrierend, sind auch schon 1 1/2 Jahre am Start ... und werde von Monat zu Monat auch hibbeliger😬 viel Glück Dir dass es bald klappt!🍀

weitere Kommentare laden