Ss-Symptome ES+9

Hallo miteinander.
Nach sechs erfolglosen Monaten bin ich nun wieder bei ES+9, allerdings muss ich nun auffallend oft auf die Toilette zum Wasser lassen, ich hab einen permanenten Blähbauch und auffallend empfindliche Brustwarzen. Ich empfinde allein das Tragen von einem BH schon unangenehm. - Bisher hatte ich derartige Symptome noch nicht.
Was sagt ihr dazu? Ist das ein Grund für Hoffnung? (:

1

Also es kann natürlich vieles heißen :)
Aber bei mir hat sich die aktuelle Schwangerschaft ähnlich angekündigt, zusätzlich hatte ich noch oft das Gefühl fiebrig zu sein und meine PMS Schmerzen waren diesmal anders... :) ich drück dir die Daumen das es geklappt hat :)

Aber kleiner tipp: mach keinen test vor NMT, da sind wenn eine ss vorhanden ist, die Striche noch soooo leicht das es eine raterei wird ob man schwanger ist oder nicht xD und glaub mir, du erfährst früh genug ob]es geklappt hat ^^

2

Hallo, bin heute auch +9,
habe leider (?) Keine Symptome ausser wie immer um diese Zeit Brustspannen. Bei ES +6 hatze ich exakt genau nur eben einzigen hellroten Bluttropfen im Slip und mache mich seitdem kirre. Vorher war ich total relaxt. Meine Güte....
Was machen Deine Nerven und wann willst Du testen?
LG Bettina

3

Blöde Texterkennung, sorry für Fehler....😊

4

Ich hatte mir diesen Monat ernsthaft vorgenommen gelassener an die Sache zu gehen, aber irgendwie fangen meine Gedanken nun wieder an, nur um das eine Thema zu kreisen.
Versteh dich absolut! Ich verglich das rote Monster auch jeden Monat.

Ich möchte dieses Mal nicht so früh testen, sondern wirklich warten, bis meine Periode einige Tage Verzögerung hat.

weitere Kommentare laden