Neu hier....

    • (1) 21.01.19 - 07:35

      Guten Morgen zusammen....
      War bisher nur stille Mitleserin 😊 aber jetzt habe ich doch eine Frage... 🙈
      Kurz zu mir:
      Ich bin 35 habe zwei 7 jährige Jungs ( Patchwork) und wir haben letztes Jahr im Mai die Pille abgesetzt.... bin dann auch schnell Schwanger geworden... 🥰 nur leider dann in der 10. Ssw Missed Abort mit Ausschabung. 😢😢Haben dann auf Anraten meiner FA einen Zyklus gewartet und dann wieder losgelegt... ich messe keine Tempi ect... ich denke am Montag könnte mein ES gewesen sein, stärker Mittelschmerz.... heut hatte ich beim Abwischen einen rosa Fleck auf dem Toi-Papier... könnte Einnistungblutung gewesen sein... 🤷🏼‍♀️ hatte das schon jemand und war dann tatsächlich schwanger?
      Blöde frage ich weiß... 🙈🙈
      Lg

          • Entstanden ist er im 7. Monat. Hatte jeden Monat "Anzeichen". Habe jedes pieksen und zwicken vernommen, homöopathische Mittel genommen, gemessen und gemacht, aber es hat nicht geklappt
            In dem Monat wo es klappte, hatte ich glaub ich gar nichts, hab nicht mehr drauf geachtet weil ich nicht mal wusste wann der Eisprung war und den monat abgehakt.
            Das erste was ich zur Kenntnis nahm, waren diese schrecklichen schmerzen,ich dachte das wird ne Eileiterschwangerschaft. Mittags dann die zwei Tabletten genommen und nachmittags nen hauch von blit
            Ein normaler Mensch hätte das nicht gesehen, aber ich hab dann doch wieder angefangen zu beobachten und hab das Klopapier nach dem abwischen genauer betrachtet.

            Heute bin ich bei 4, 5 oder 6 nach eisprung und es nervt schon wieder tierisch mit dem zwicken und zwacken überall. Wie ich es vermisst habe 🙄

      Was ich noch vergessen hab, ich schwitze seit ein paar Tagen extrem... was ich normal nie tue... 🙈

Top Diskussionen anzeigen