Könnt ihr mal bitte einen Blick auf meine Kurve werfen?!

    • (1) 21.01.19 - 13:33

      Hallo Mädels,
      ich brauche einmal euren fachlichen Rat:
      Am 14.1. war laut Ovus mein ES (morgens noch sehr stark erhöht, abends bei fast null). Die Kurve hatte den ES aufgrund Ovus als auch BT am 14. eingetragen. Aber ihn heute morgen plötzlich auf den 16.1. datiert. Was denkt ihr? Es war der erste Zyklus mit ES nach meiner Ausschabung im November. Habe auch dieses Mal weder MS noch ZS gehabt, wo ich mich hätte dran orientieren können.

      Danke und liebe Grüße!
      Steph176

      • Hallo.

        Welche App benutzt du für die Temperatur?
        Ich benutze die Femometer App, und die hat das auch schon mal gemacht. Plötzlich nach 5-6 Tagen Hochlage, hat die einfach den Eisprung verschoben, ohne ersichtlichen Grund.
        Es kann allerdings sein, dass deine Kurve erst später auswertbar wurde. Wenn der Ovu am 14. positiv war, dann kann es ja durchaus sein, dass der ES tatsächlich erst am 16. war. Die Kurve wertet ja automatisch nach NFP-Regeln aus, und es kann sein, dass deine Temperatur einfach die 0.2 noch nicht geknackt hatte?

        • Schon einmal Danke für eure Antworten!
          Ja ich benutze die Femometer App. Allerdings hatte sie bis heute morgen aufgrund BT und LH den ES für den 14. angezeigt. Daher bin ich so irritiert. Aber leider kann ich aufgrund Probleme bei urbia die Kurve nicht hoch laden.

          Sobald ich das später hinbekomme, könnt ihr bitte nochmal drauf gucken?

          Danke :-)

          • Ja, siehst du, das hat sie bei mir auch gemacht. Erst anhand von BT und LH-Test den Eisprung festgelegt, und plötzlich, ohne Grund, einfach mit dem ES nach hinten verrutscht. Ich glaub die App spinnt auch manchmal. Habe den ES dann manuell wieder nach hinten datiert, da der ES SICHER an dem Tag stattfand.

            Ja nur her mit der Kurve. :)

Top Diskussionen anzeigen