Zervix-"Propf"??? Bitte Erfahrungen

    • (1) 22.01.19 - 09:26
      Inaktiv

      Hi Mädels,

      ich bin heute an ZT11. Meine Tempi ist heute morgen ein Stück abgesackt. Gestern habe ich einen Ovu gemacht der eindeutig negativ war (war sogar ein 10er).

      Jetzt habe ich grade gesehen das ein großer Eiweißartiger Zervixpropf abgegangen ist. (Eigentlich habe ich das immer einen Tag vor dem ES den ich die letzten Zyklen immer so an ES14/15 hatte)

      Hat das noch wer manchmal auch einige Tage vorher?

      Hab grad ein bisschen bammel um den zyklus da mein Mann erst am Freitag heim kommt :-(

      • Hey.
        Ich hatte das in diesem Zyklus auch schon an Tag 10, obwohl mein ES erst an Tag 16 war.
        Ist mein erster ÜZ. Aber es war ein sehr zäher Klumpen 🙈

        • (3) 22.01.19 - 10:05

          Oh na dann kann ich ja noch hoffen das der ES sich doch bis Samstag mindestens Zeit lässt :-) Ich hatte mich auch total gewundert weil der Ovu noch absolut negativ war gestren abend und ich das eigentlich immer erst einen tag vor ES habe.

          Ja bei mir war er auch echt Zäh #augen

          • Mein Ovu war am 10. ZT auch noch vollkommen negativ. Hat mich schon nervös gemacht. Ist mein 1. ÜZ und ich hatte nach Abgang des Propfs gedacht, der ES käme kurz später. Hat sich aber noch weitere 6 Tage Zeit gelassen. Also sei beruhigt. 😊

      Sowas ähnliches hab ich diesen Zyklus überhaupt das erste mal wahrgenommen. Ich habe nie viel ZS. Und es war auch kein richtiger Propf. Ich hab aber festgestellt dass es auch so ein kleiner eiweißartiger Glibber war, durchsichtig und von weißen Fäden durchzogen. War mir sonst nie untergekommen. Ich war da schon ziemlich weit im Zyklus, ich denke evtl nach ZT22 oder so 🤔🤔naja und am ZT 28 war das Ei tatsächlich doch noch soweit und der ES wurde ausgelöst

Top Diskussionen anzeigen