Nach 2,5 Jahren-zum ersten mal Tränen 😢

Diesen Zyklus hatte ich zum ersten mal keinen Blütenweißen Test. An Es+9 war da was. Es war keine Linie. Es war ein rosa verschwommener Fleck. Einige gratulierten, einige waren skeptisch. Danach waren alle Test wieder Blütenweiß. Heute an Es+15 ist der Drache gelandet. Ich bin in Tränen ausgebrochen. Konnts einfach nicht halten!
Es ist zum kotzen!!!
Ich hab keine Lust mehr!

Sorry fĂźrs ausheulen!
Musste jetzt mal raus!

1

Ach man.. ich kann dich so gut verstehen! :( Da darf man auch mal fertig sein, aber gib nicht auf!!
FĂźhl dich gedrĂźckt.

6

Vielen Dank!

2

Ach man 😔
Warst du schonmal beim Arzt?

Ich wĂźrde nach 3 Jahren , durch clomifen, schwanger .

Vllt sprichst du mal mit deiner gyn darĂźber .

7

Alles schon gemacht!

3

Ach Mensch, das tut mir leid :-(
Manchmal muss man das auch einfach rauslassen dann und weinen. Ist doch vÜllig ok. Versuch den Kopf nicht hängen zu lassen.

8

DankeschĂśn!

4

Das tut mir wirklich leid. 😕 Ich kenne deine Geschichte nicht, aber wenn es nach 2,5 Jahren noch nicht geklappt hat, würde ich dringend ein Spermiogramm beim Mann und einen Hormonstatus und gynäkologischen Check bei dir empfehlen. Oder habt ihr das alles schon gemacht? Alles Gute !

5

Bei mir wurde alles schon gemacht. Alles in Ordnung. Hab auch ein Bilderbuch-Zyklus. Der nächste Weg wär ne Kinderwunsch Klinik. Da wir schon zwei Kinder zusammen haben (10 und 13) weiß ich nicht ob wir diesen Weg wirklich gehen wollen! Beide sind im ersten Zyklus entstanden.
Vielleicht soll es einfach nicht mehr sein! 😢