ErklĂ€rung bitte 🙈

    • (1) 23.01.19 - 08:24

      Guten Morgen ihr lieben..
      Ich habe jetzt ein bissl im Internet geschaut, aber bekomme irgendwie keine Antwort auf meine Fragen.. Vielleicht könnte mir das hier jemand erklĂ€ren, auch wenn ich mir jetzt bissl unwissend vorkomme🙈..
      Also, beim Ultraschall entdeckt der Fa ein follikel so mittag im Zyklus, sieht aus wie ein schwarzes Loch (richtig?). Darin war eine kleine blase (wie eine Seifenblase) mit einem Punkt, sie sagte das wĂ€re die Eizelle.. Dann sah ich dahinter aber auch noch ganz viele kleine durchsichtige BlĂ€schen, wie als wenn man wirklich Seifenblasen gepustet hĂ€tte 😄.. Hört sich total komisch an, sorry fĂŒr die Beschreibung, Weiss sonst nicht wie ich das erklĂ€ren soll🙈🙈🙈..
      Wieso sieht man 1 Follikel (2,34), darin eine Eizelle, aber dahinter noch ganz viele weitere.. Ist das normal?
      Schleimhaut ist auch gemessen worden, aber das ist ja wirklich mm Sache, könnte sich da auch vertan werden?
      Tut mir leid fĂŒr die Fragen, aber wurde nicht richtig schlau, hoffe auf ErklĂ€rung und natĂŒrlich auch, dass es so normal ist 😊.. Liebe GrĂŒĂŸe Jen

      • Ja das sind deiner eierchen die noch auf den großen Moment warten 😊 es kommt glaube immer drauf an wie viele im zyklus grĂ¶ĂŸer werden und das grĂ¶ĂŸte springt dann. So meine Info. Kann mich aber auch tĂ€uschen đŸ˜…đŸ€·â€â™€ïž

        • Ja ich dachte immer es sind mehrere Follikel (sah aus wie ein schwarzes Loch auf dem US) die dann dort zu sehen sind, aber sie sprach nur von einem.. Darin (also im Follikel) sah man die Eizelle mit einem Punkt, sie sagte dann, der Follikel ist nicht leer. Aaaber wieso sind dahinter noch so viele kleine eizellen (wie ein Schwarm Seifenblasen und nicht schwarz wie ein follikel) zu sehen? Ist das normal? Ich Weiss auch nicht ob ich das so verstĂ€ndlich AusdrĂŒcke 🙈..

      (4) 23.01.19 - 08:47

      Huhu, ich habe mal gelesen, dass eine Frau alle ihre Eizellen schon im Körper hat und diese nach und nach sich fĂŒr den eisprung bereit machen. Deswegen siehst du die eine die wĂ€chst und alle anderen die noch darauf warten. Also sprich, die Eizellen sind alle schon da (mehrere 100 tausend). Die entwickeln sich nicht sondern sind schon da. Zwar miniklein!! Deswegen siehst du auf den Ultraschall so viele BlĂ€schen.

      • (5) 23.01.19 - 08:51

        Also ist das die sogenannte Reserve die dort zu sehen ist? Sorry fĂŒr die Frage, aber war irritiert, weil man es nur rechts sehen konnte, links war nichts đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž.. Danke fĂŒr deine Antwort 😊

    (6) 23.01.19 - 08:49

    Mehrere Follikel sind nicht außergewöhnlich! Viele Frauen haben nicht nur ein EiblĂ€schen zu Zyklusbeginn. Solange einer grĂ¶ĂŸer wird als die anderen ist das kein Problem :)

    • (7) 23.01.19 - 08:54

      Ja das mit den Follikel habe ich auch gelesen, mich hat es gewundert, dass die Fa von 1 Follikel gesprochen hat und auch sagte dieser sei nicht leer und zeigte mir die Eizelle darin.. Dahinter sah ich aber auch ein Schwarm Eizellen (wie viele Seifenblasen).. In dem Moment habe ich wieder vergessen zu fragen, jetzt habe ich im Internet geschaut, aber finde nichts drĂŒber.. dachte ich frag mal hier, ob das so normal ist 🙈.. Danke fĂŒr die Antwort 😊

Der große ist der leitfolikel der wird springen. Die anderen kleinen sind zwar bis zu ein gewissen Maß mit gewachsen aber denn durch den großen gestoppt. Das ist völlig normal so

Top Diskussionen anzeigen