Starke Krämpfe/ Periode/ große "Gewebstücke?"

    • (1) 23.01.19 - 17:35

      Hallo Zusammen,

      Wir befinden uns gerade im 3. ÜZ für das 2. Kind.... bei unserem Sohn hat es gleich im ersten geklappt. Daher kenne ich dieses ganze Zyklus beobachten noch nicht wirklich. Jetzt passe ich natürlich ganz besonders gut auf.

      Ich hatte schon immer starke Schmerzen und eine starke Blutung, aber sowas wie jetzt erlebe ich erst das 2. Mal. Vorletzten zyklus und jetzt diesen:

      Ich hatte heute am 3. Tag plötzlich extrem starke Krämpfe. So dass ich mich hinlegen musste. Es wurde aber erst besser nachdem ich lange auf der Toilette war. Dabei kamen extrem große "Brocken" Gewebe oder geronnenes Blut. Das war die gesagt vor 2. Monaten schon so. Vorher wüsste ich nicht dass ich das schon mal hatte. Mein letzter zyklus hatte dafür nur eine 2. Hälfte von 9 Tagen. Dieses Mal immerhin 11 Tage.

      Kennt ihr das? Kann ich was dagegen tun? Stimmt da irgendwas nicht?

      • Damit solltest du meiner Meinung nach morgen direkt zum Arzt. Ferndiagnosen sind nicht unproblematisch. Nachher sagt jemand es ist nichts und dann ist es doch nicht nichts...

        • Ich habe schon einen Termin beim Arzt. Aber erst Mitte Februar.
          Bin gerade ein bisschen erschrocken, weil die das da in der Praxis wohl als nicht so dringend angesehen haben. Jetzt ist auch wieder alles gut....

          • Ärzte -.-
            Ich würde nochmal anrufen und um einen Notfalltermin bitten weil es nicht auszuhalten ist. zur Sicherheit vielleicht auch noch einen Termin für eine Zweitmeinung bei einem anderen Arzt ausmachen.

            Bleib hartnäckig! Es geht um deine Gesundheit.

            Ich drück dir die Daumen!

            • Bei allem Verständnis dafür, dass man in der kinderwunsch Zeit verstärkt in seinen Körper rein hört... Aber gewebestücke, die mit der mens abgehen sind doch bitte kein Notfalltermin 🤷

              Vielleicht habe ich mich auch falsch ausgedrückt. Es ist jetzt wieder vorbei. Nur kurz bevor so viel Blut und Blutgerinnsel oder Gewebe abgeht habe ich ganz starke Krämpfe.

      Ist bei mir seit Absetzen der Pille immer so und nichts unübliches. Musst dir also keine Sorgen machen.

    Guten Abend,

    ich bin in einer ähnlichen Situation. Bei unserem Sohn hat es damals auch gleich geklappt.
    Dieses Mal habe ich immer komische Symptome und Zwischenblutungen.
    Bestimmst du deinen ES irgendwie oder woher weißt du wie lange die 2. Zyklushälfte ist?

    Ich drücke dir die Daumen dass es bald klappt!

    Lg

Top Diskussionen anzeigen