3-4 Tage überfällig und Angst zu testen

    • (1) 23.01.19 - 18:57

      Huhu, wie oben schon steht bin ich jetzt 3-4 Tage überfällig und traue mich nicht zu testen...ich bin eigentlich ne absolute frühtesterin aber diesen Monat hab ich aus Angst vor Enttäuschung noch nicht getestet und auch den ES nicht bestimmt gehts jemanden ähnlich?

      • Ich bin fast 2 Tage überfällig .. habe heute negativ getestet :/ wenn die Mens nicht kommen sollte dann muss ich früher oder später nochmal testen.. aber werde noch einige Tage warten:/
        Versuchst du schon seit längerem schwanger zu werden?:)

        Wenn morgen nichts kommt bin ich 7 Tage überfällig. Da ich leider nicht meinen Eisprung weiß da nicht getestet weiß ich leider auch nicht wirklich was Sache ist. Am Wochenende werde ich nochmal testen und wenn da weiterhin negativ ist wird sich das hoffen wohl erledigt haben schwanger zu sein... keine Ahnung... das habe ich so auch noch nie erlebt. Und der größte Mist ist nicht zu wissen was Sache ist... auf jeden Fall muss sich einiges verschoben haben, zumindest die Mens

        • (4) 23.01.19 - 23:27

          Bin morgen auch 8 Tage überfällig 🤔 will aber auch nicht testen aus Angst vor einer Enttäuschung 😓 ich warte einfach mal ab, ob der 🐉 die Tage landet 🤷🏼‍♀️

      Guten Morgen; also ich wenn so lange überfällig bin dann würd ich schon testen☺️ich könnt das nicht so lange Durchhalten als Nmt🙊 Aber ich kenn dein Angstgefühl, das hatte ich im 2.ÜZ auch 😕

      • (6) 24.01.19 - 13:27

        Ich hab heute früh getestet. Und zwar extra mit einem Frühtest weil ich dachte der ist sensibler und erkennt eher was. War allerdings negativ. Entweder ich hab dieses Mal wieder einen längeren Zyklus oder der hcg Wert ist zu niedrig. Kann sowas sein?

        • Dass sich dein Zyklus mal verschiebt kann durchaus vorkommen meistens ist das stressbedingt. Aber dass jetzt noch zuuu wenig HCG im Urin ist kann ich mir eher weniger vorstellen außer du bist noch nicht soweit sprich dein ES hat sich verschoben. Hast du Ovus gemacht? Oder gehst du nach den Kalender?

          • (8) 25.01.19 - 08:05

            Ich hatte Ovus gemacht. Hab heute morgen auch nochmal getestet und war negativ. Ich denke der Drache lässt diesen Monat etwas mehr auf sich warten... Auch wenn die letzten drei Zyklen immer 28 Tage dauerten bin ich dieses Mal eben ausnahmsweise schon NMT +3.

    Ich bin heute NMT + 9 🤔 ich schiebe es einfach mal auf Stress, da wir eigentlich vor meinen fruchtbaren Tagen GV hatten und dann wieder erst danach 🤷🏼‍♀️

Top Diskussionen anzeigen