ES +12

    • (1) 25.01.19 - 11:29

      Hallo ihr Lieben 😊
      Ich bin (laut Kalender) heute bei ES+12.
      Meine Brüste tun mir diesen Monat um einiges mehr weh, als sonst zur PMS Zeit und seit vorhin habe ich ebenfalls leichtes Ziehen im Unterleib.

      Ach eigentlich typische PMS Anzeichen. Ich werde aber vor Montag nicht testen (die Enttäuschung, wenn er dann negativ ist und die Periode am nächsten Tag einflattert ist immer zu groß 😭).

      Ich hoffe und drücke uns allen die Daumen, dass auch wir bald endlich mal einen positiven Test in der Hand halten dürfen ♥️

      Ich habe mir auch vorgenommen nie wieder vor NMT zu testen. Nicht nur die Enttäuschung ist groß, sondern auch dieses kirre machen, weil man insgeheim doch hofft das die Mens nicht kommt 🤪

      Und auf eventuelle Anzeichen gebe ich schon lange nichts mehr. Habe ich jedes Mal vor NMT.

      • Ja ganz genau 👍🏻 Und ich denke immer „Wenn ich wirklich schwanger bin, dann ist es doch egal ob ich 3 Tage vor NMT teste oder 1 Tag danach. Schwanger ist schwanger 🤷🏼‍♀️“

        Recht hast du. Ich habe auch im letzten Jahr damit aufgehört Symptome zu deuten. Es ist total verrückt, wie viel man sich dann auch einbildet.
        Ich werde mich am Wochenende entspannen und hoffen, dass ich auch nach NMT noch ohne Blutung bin 😊

Top Diskussionen anzeigen