BS und Eilleiterspülung

    • (1) 26.01.19 - 16:46

      Huhu. Nach 10 Monate erfolglosem Hibbeln mit einem Abgang in der sechsten Woche nach 5 Monaten hat mein Frauenarzt gestern eine Bauch und Gebärmutter Spiegelung gemacht. Da hat man gesehen das an beiden Eileitern Verwachsungen waren links schlimmer als rechts das war der Grund wieso es nicht geklappt hat er hat alles gelöst und eine Spülung gemacht es ist alles frei und er meint jetzt sollte es bald klappen. Nächstes Wochenende soll ich den nächsten Eisprung haben er hat gesagt das wir den auch direkt nützen dürfen. Wer hat Erfahrung damit gehabt ? Bei meiner letzten bs war ich dann im zweiten Zyklus schwanger. Ich hoffe diesmal klappt es jetzt auch so schnell.

      • ich bin jetzt im zweiten zyklus nach der BS, auch bei mir waren beide Eileiter zu, und die Hoffnung sehr gross, schliesslich liest man bzw frau immer wieder dass nach der bs die chancen super sind. Ich wünsche dir vielGlück :)

        ..ich durfte den es nach der bs auch direkt nutzen (2 wochen musste ich aber schonen)

        • Bei mir wäre es eine Woche. Frage ihn Freitag beim Fäden ziehen nochmal aber hab gestern drei mal gefragt und er meinte immer ja könn den Nutzen. Drücke die Daumen das es bei dir bald klappt 😊

Top Diskussionen anzeigen