Positiver ssw nach Transfer

    • (1) 27.01.19 - 16:43

      Hallo, ich bin ganz neu hier und weiß nicht genau wie ich anfangen soll.
      Also wir sind gerade in einer ICSI Behandlung und ich hatte am 21.01.19 meinen Transfer. Da ich recht ungeduldig bin habe ich am 24.01.19 direkt ein ssw Test gemacht der natürlich negativ ausfiel. Am 25.01. Wollte ich es nochmal versuchen und der Test fiel erstaunlich positiv aus, da ich es nicht glauben konnte habe ich direkt noch einen gemacht der auch positiv war. Ein Tag später habe ich nochmal einen gemacht der auch positiv war. Ist es den möglich das der Test falsch ist? Da wir lange einen Kinderwunsch haben, besteht natürlich auch die Angst das es nicht klappt. Kann ich den auch schon zum FA oder ist es noch zu früh?

      Wann hattest du Punktion? Würde an PU +13 mit einem 10 testen.

    (6) 27.01.19 - 17:29

    Leider kenn ich mich da gar nicht aus 😣 ich hoffe dir kann jemand anderes weiterhelfen. Aber positiv ist doch positiv nicht? 🍀🍀🍀

Hey herzlichen Glückwunsch :)

Was hast du zurück bekommen eine blasto ?

Anbei meine Testreihe ich bekam 2 Blastos zurück und hatte an TF Tag decapeptyl gespritzt was aber schnell abgebaut war
Ab TF+5 wurde der Test auch wieder stärker

Top Diskussionen anzeigen