Schmierblutung ES+8/9?

    • (1) 27.01.19 - 21:53

      Bin eigentlich eine stille Leserin, aber irgendwie hoffe ich doch, dass mir jemand helfen kann mit ihrer Erfahrung.
      Also erstmal hallo! ☺️
      Nach der Geburt vor 1 Jahr ist mein Zyklus total durcheinander.
      Die letzten 3 Monate war es jetzt: 47,19,29.
      Diesmal hab ich aber mit CB Ovu Lila angefangen und wirklich nach meinen Tagen direkt angefangen zu testen.
      01.01.-06.01. war meine Periode, am 08.01. war schon blinkender Smiley 🙄
      Dann hab ich am 10. + 11.01. nicht getestet, weil ich dachte ich vergeude mal keine Test, dann am 12.01. bis 18.01. weiter getestet, immernoch blinkender Smiley.
      Am 19.01. hab ich es dann wieder sein lassen bzw. An dem Tag war keine Zeit dafür, sehr stressig gewesen.
      Nur ist mir am 18 und 19 mein Schleim aufgefallen, der war ziemlich hartnäckig bzw so wie er bei Eisprung sein soll.
      GV hatten wir auch regelmäßig über diesen Monat.
      Ab dem 20.01. bis heute hab ich weiter getestet (ja ich weiß voll die veschwendung aber meine Freundin hat mich dann mit dem orakeln angefixt und meinte ich soll weiter schauen, denn wenn ich meinen Eisprung am 19.01. hatte und es geklappt hat, dann zeigt der Test weiterhin blinkender Smiley.
      Wie gesagt bis heute blinkender Smiley.
      Nun aber ist mir am 21.01. +23.01. bräunlicher/gelblicher Ausfluss aufgefallen zwar sehr wenig aber trotzdem da.
      Gestern und heute war dann hellrotes schmierblut aber wirklich sehr wenig vllt wie der Nagel des kleinsten Fingers.
      Aber trotzdem ich frage mich was das ist und ob jemand seine Erfahrungen teilen kann.
      Ich habe sonst nieee sowas vor den Tagen.
      Aber vllt es dieses Mal so?
      Was ich noch hinzufügen mag am 20+21.01. hat ich leichtes Ziehen und vom 19. auf den 20.01. nach GV einen richtig dollen Schmerz, dass ich mich sogar kurz hingesessen hab, war aber nur paar Sekunden.
      Was denkt ihr? 🌸

      • Ich hatte das mit dem braunen Schleim ebenfalls.. vielleicht war der GV zu heftig? 🙈

        • Haha 😳 aber nein der war nicht irgendwie „extrem-Sportart-mäßig“.
          Das starke ziehen nach GV war ca. gefühlte 15-30 Minuten danach.
          Nur gestern und heute halt wenig hellrot.
          Muss sagen bei der ersten ssw hab ich auch 1-2 Tage hellrot gehabt (an dem Tag wo meine Periode eintreffen sollte) und war schwanger, aber man kann ja nicht immer alles vergleichen, muss ja diesmal nicht so sein 🙈

          • Ich würde einfach darauf hoffen, dass es nicht noch mehr Blut wird. Es könnte sich ja momentan um eine Einnistungsblutung handeln?
            Ich bin es+5 und seid heute geht‘s mir „dreckig“... das mit dem braunen Schleim hatte ich vor dem Eisprung, ohne genau zu wissen, ob es wirklich einer ist. Es hat mir gezogen im Bauch 🙈

            • Ja stimmt 🤔 will mich immer nicht so sehr reinsteigern. Ist auch der erste „ÜZ“. Aber irgendwie hinterfragt man ja alles.
              Oh Okey bei dir auch, dann hoffe ich bei uns beiden haben sie sich ganz ganz doll rein gekuschelt 😊
              Hoffentlich kann mir jemand nochmal was zum hellroten Ausfluss sagen 🙈

              • Kannst du die Überschrift ändern in hellrote Schmierblutung?
                Vielleicht fällst du dann mehr auf.

                Wir befinden uns im zweiten Üz und ich bin bereit für alles! 😬
                Diese Ungeduld macht einen verrückt.. es müsste einen Knopf geben der bei gelungener Befruchtung einfach grün angeht... und zwar sofort 😬😂

                • Man kann die leider nicht ändern hab ich grade nachgeschaut, schade. Hoffe jemand antwortet noch 🙈

                  Oh das glaub ich dir. Das ist wirklich so ein psychischer Stress, aber man kann irgendwie nicht locker lassen.
                  Alleine dieses nicht testen und warten bis die Periode kommen sollte. Eigentlich sind es ja „nur“ paar Tage, aber wir Frauen haben da ein Geduldsproblem 😂❤️
                  Da stimme ich dir echt zu, gäbe es nur so eine Meldung die eindeutig ist, das wäre ein Traum 😍

Top Diskussionen anzeigen