Erfahrungen nach Mirena

    • (1) 29.01.19 - 21:18

      Hallo Mädels...würde gern mal eure Erfahrungen hören, wann würdest ihr nach der Mirena Spirale schwanger?? wie waren eure ersten Zyklen?? wie waren eure ersten mens??
      Würde mich über ganz viel Erfahrungen von euch freuen!!!

      • Hey....ich habe mir im November 2018 die mirena ziehen lassen eine Woche später hatte ich eine kurze blutung 3 Tage ca. Und ca 2 Wochen später hatte ich dann die Regel 4 Tage (bei mir normale Länge) seit dem trage ich es immer im Kalender ein ....eigendlich hat sich nicht viel verändert....seit dem versuchen wir schwanger zu werden,bis jetzt hat es noch nicht geklappt

        Hallo...
        Habe mir Ende Mai 2018 die Mirena nach 5 Jahren ziehen lasse, paar Tage später abbruchblutung, habe im Anschluss noch 2 Wochen Pille genommen bis Mitte Juni ca. Danach hatte ich 4 w. Später die mens und wude dan direkt im August schwanger.. leider ist es nicht geblieben und musste mein früchtchen in der 6 w gegen lassen und seither ist es wie verhext ... einmal Zyklus mit 35 Tage, 28 Tage dann wieder 39 JZ wieder 28 und der letzte 29... ich hab diesen Monat mit ovus angefangen... lt. Fa im Dez.und lt. Us ist alles ok....

        Aber hab nun schon von vielen gehört die die Mirena hatten das es ziemlich lange dauerte... drück dir die Daumen das es bald klappt

        Hallo. Ich habe die mirena nach 1 1/2jahren im August ziehen lassen.
        Hatte dann 2 Tage später eine kurze Blutung und nochmal paar Tage später die erste Periode. Pegelte sich auf einen 26 Tage Zyklus ein. Geklappt hat es im Januar mit ritex im 6 ÜZ. Aktuell sind wir also in der 5ssw und warten auf den 1. FA Termin. =)

      • Meine Mirena wurde im November 2017 gezogen. Leider waren die letzten 14 Zyklen erfolglos 😯
        Die Mirena wurde ca. um die Eisprungszeit gezogen hatte 2-3 Tage eine ganze leichte Schmierblutung und 14 Tage später kam die Mens.
        Seid dem kommt sie auch pünktlich habe auch immer einen Eisprung nur leider ist meine Mens bis heute nur ganz ganz schwach 3-4 Tage.

        • Das heißt du übst seit 14 Monaten??
          Ich hatte vor der Spirale auch immer nur 3-4 Tage meine mens, davon am ersten und manchmal am zweiten recht stärkt und dann weniger bis komplett weg...
          heute Mittag ging bei mir für 5 Stunden Blutungen mit Gewebe an 🤔 und grad ist wieder fast nix...bin gespannt was das jetzt wird. Vom Zeitpunkt her passt es mit der mens...🤷🏼‍♀️
          Warst du schon bei deinem FA deswegen??? Weil es solange dauert und wegen der mens

          • Wir sind jetzt bei etwas über 1 Jahr am üben.

            Ich bin im Mai 2018 zum Frauenarzt weil ich mir so unsicher war mit der Mens. Kannte es vor der Spirale auch nur mit 7-8 Tagen Mens und davon auch 6 sehr starke blutende Tage.


            Ich habe dann in Mai Mönchpfeffer bekommen was ich seid dem auch nehme aber ohne Veränderung.

            Im März soll ich wieder kommen und dann mal weiter schauen was noch kommt.

            Ich hab 3 Kinder bekommen ohne Probleme das liegt allerdings schon 11 Jahre zurück.

      Ich habe 2013 und 2016 jeweils aufgrund eines Kinderwunsches die Mirena ziehen lassen und es folgten Abbruchblutungen. Beide Schwangerschaften stellten sich im 2. ÜZ ein. Alles Gute!

    Anfang November bin ich 41 geworden, an Weihnachten beschlossen wir schwanger zu werden, am 14.1. hab ich mir die Mirena ziehen lassen, Mens dann Anfang Februar, Ovu positiv am 16.2.+17.2., SST positiv am 28.2.
    Geburt 9 Tage vor meinem 42. Geburtstag.

Top Diskussionen anzeigen