Komischer Zyklus

    • (1) 31.01.19 - 13:14

      Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: https://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927512/909385

      Hallo ihr Lieben,

      ich werde aus meinem Blatt nicht so schlau. Wenn morgen die Tempi noch mal oben bleibt, kann es sein, dass jetzt erst mein ES war.

      Ich habe am 13.12. die Spirale gezogen bekommen, hatte dann einen ersten Zyklus von 30 Tagen...

      Kann es echt sein, dass es sich dieses mal so hinausgezögert hat? Hätte eigtl bei einem weiteren 30 Tage-Zyklus nächsten Mittwoch MNT.

      Ich habe seit ein paar Tagen muskelkaterähnliche Schmerzen im Unterleib, spannende Brüste, Zahnfleischbluten #kratz

      Was meint ihr?

      VG
      Püppi

      • Hey :)

        also dem ZB nach würde ich deinen ES zwischen 21.01. oder 26.01. schätzen! Eher zum 26.01., da die Tempi vorm ES auch gerne nochmal absackt und dann erst wieder hochgeht nachdem der ES stattgefunden hat! Dennoch hast du noch viele Schwankungen drin, die sehr schwer zu deuten sind :S
        Vllt. pendelt sich dein Körper auch noch ein... oft bleibt die Tempi auch sogar bis nach NMT noch oben! und fällt erst 1-3 Tage später ab... Falls sie oben bleibt, kannst du ja ab NMT testen.. :)
        Hast du deinen ES zufällig auch mit Ovus bestimmt? Wäre aktuell vllt. noch hilfreich.

        Mein letzter Zyklus ging 34 Tage, obwohl ich sonst eher bei 27 Tagen liege :S Jeder Zyklus ist einfach anders.

        Das Ziehen in den Brüsten hat man oft ab dem Eisprung. Mal mehr, mal weniger, mal gar nichts... es heißt leider immer: es ist alles oder nichts!


        Ich wünsche dir natürlich, dass die Tempi oben bleibt und die vllt. sogar positiv testen kannst :) :-)#klee
        LG

      Huhu,

      13.12. bis 8.1. sind nur 26 Tage, keine 30.. #kratz
      Bei 26 ZT hättest du Samstag/ Sonntag NMT. Deinen ES würde ich bei der Kurve bei ~20.01. einordnen, bei den Anzeichen würd ich mal nen Test wagen..:)

      LG

Top Diskussionen anzeigen