Blöde Frage

Es war am

    • (1) 02.02.19 - 17:57

      Hallo....Ich grübel gerade.

      Am 30 (gegen 16 Uhr ) hatte mein Ovu 2 gleichstarke Striche.
      In dieser Nacht kamen wir erst gegen 4 Uhr morgens dazu ein Bienchen zu setzen.
      Also eigentlich am 31 .
      Am besagten 31. hatte der Ovu (gegen 16:30) endlich den stärkeren 2. Strich, also eindeutig positiv.

      Am 1.2 gegen 11 war der 2. Strich noch da und abends gegen 19 Uhr waren es wieder nur noch 2 gleichstarke Striche.

      Warum ich das so genau erkläre ist, weil meine Ovus immer so aussehen. Sie werden immer stärker, halten 2 Tage den 2. stärkeren Strich und werden danach wieder schwächer.

      Ich gehe immer davon aus, dass mein ES am Tag ist, an dem der 2. stärkere Strich kommt. Da der am Tag davor ja schon positiv war.

      Jetzt frage ich mich, ob ich meinen ES richtig bestimmt habe🤔

      Ich würd sagen, mein ES war am 01.02.

      Was sagt ihr?
      Komischerweise habe ich das Gefühl, dass es geklappt hat. Ich weiß nicht warum, es ist einfach so ein Gefühl. Wäre dann unser 5. Kind.



      Ich fliege am Samstag für eine Woche in den Urlaub und überlege, ob ich Tests einpacken soll oder nicht 😊

      Eigentlich müsste die Mens ja im Urlaub kommen. Ich hoffe natürlich nicht.

      Ich würde sagen zwischen dem 31.01 und 01.02.

      • Ja. Das habe ich auch kurz gedacht. Dann hätte das Bienchen ja reichen können.
        😊
        Wir werden sehen. Wollte nur wissen, wann ich frühestens testen kann. Bei mir zeigen die schon ab ES+9/10 an.

Top Diskussionen anzeigen