Wann wurdet ihr ss nach durchlässigkeitsprüfung

Hallo ihr lieben, ich war lange nicht mehr hier.
Nach dem ich Juli 17 und Nov 17 elss hatte mit zuletzt einer Eileiter Entfernung rechts hatte ich erstmal eine Pause eingelegt.
Nach 14 Monaten erfolglosen üben und Rückkehr endo hatte ich Mitte Januar diesen Jahres eine Bs mit durchlässigkeitsprüfung dieser war promt durch lässig. Nun sagte mir mein Fa das es wohl besser klappen könnte weil der Eileiter durch gepustet wurde ...

Am 27.01 ( zt 16 ) war ein 20er ovu abends fast ganz positiv ... Am Montag und Dienstag Bienchen gesetzt was meint ihr könnte das gereicht haben ? Ich hatte keine ovus mehr und deswegen nicht mehr testen können. Bis Dienstag hatte ich ziemlichen mittel Schmerz.

Liebe grüße Steffi mit 3 Kindern und 3 Sternchen

1

Hallo, ich war im Zyklus gleich danach schwanger damals. War ÜZ13. Wünsche ganz viel Glück.
Alex mit Kind (2J.)an der Hand und Krümelchen 4.ssw 🍀🙏🏽❤️

2

Ich hatte am 28. Meine BS mit Eileiterdurchlässigkeitsprüfung. Und anstichelung der Eierstöcke . Ich musste aber die Pille nehmen und das noch bis Montag. Dann einmal die mens bekommen und dann geht es los . Hoffe auch dass es dann schnell geht und funktioniert 😥😥