Einbildung oder tatsächliche Anzeichen?

    • (1) 05.02.19 - 11:19

      Hallo Mädels,

      ich habe seit Paar Tagen Unterleibschmerzen auf der linken Seite. Und sehr viel weisser, spinnbarer und flüssiger ZS (habe dies nur um den Eisprung herum). Der untere Rücken ist auch nicht mehr das was er mal war :D
      Meine MNT ist am 12.02.
      Diese "Anzeichen" habe ich jetzt aber seit ca. + - 1 Woche.
      Tempi messe ich auch paralell und es befindet sich immer noch über Coverline.

      Was denkt Ihr darüber??#herzlich

      • (2) 05.02.19 - 11:29

        Du hättest ab dem ES oder davor schon "Anzeichen". Das macht leider gar keinen Sinn....

        Du kannst natürlich schwanger sein... keine Frage aber das hat damit dann nichts zu tun.

        Liebe Grüße

        • (3) 05.02.19 - 11:39

          Nein diese Anzeichen konnte ich erst ab ES +3 feststellen. Davor war alles ok. Vor ES hätte das wirklich kein Sinn ergeben. Aber wie gesagt war vor ES alles ok und richtig die Punkte bemerkt habe ich ab ES +3.

      (4) 05.02.19 - 11:39

      Hey du☺️
      Villeicht spührst du einfach deinen eisprung deutlich?
      Hattes du denn bestimmt?
      Ich spühre denn eisprung immer sehr.😄

      • (5) 05.02.19 - 11:40

        Den ES habe ich nicht wahrgenommen. Ich wusste zwar, dass mein ES an dem Tag war, aber gespürt habe ich ihn null ausser dass ich sehr viel ZS hatte.:-D

Top Diskussionen anzeigen