Bauchspiegelung! Angst!

    • (1) 05.02.19 - 14:11

      Hallo, nächste Woche ist nun meine Bauchspiegelung und ich habe etwas Angst davor. Kann mir jemand diese Angst nehmen? Ich bin eigentlich nicht so ein Angsthase. Ich habe ebend nur meine Bedenken. Wie zb. :Was werden sie alles finden und weg machen? Werden Sie überhaupt was finden usw. halt diese allgemeinen Fragen die man sich davor so stellt. Und dann habe ich noch eine Frage: die OP ist vorm Es, darf man den im selben Zyklus schwanger werden?

      • Kann ich gut verstehen, ich habe gesagt ich probiere es erst ein paar Zyklus bis ich mir darüber Gedanken mache diese OP zu machen.
        Warum soll ich mir evtl. Unnötig Zeug rein spritzen lassen?! Und davor noch Narben in Kauf nehmen.

        Ich hoffe für dich das alles gut ist! ❤️

        Hatte meine vor einigen Jahren. War 5 Tage im KH, aber nur weil es eine Blutung gab. Dann noch 3 Wochen krankgeschrieben, weil ich ziemlich dolle schmerzen hatte.
        Ich kann deine Angst verstehen, aber als mir gesagt wurde, dass sie endometriose festgestellt haben, war ich so froh und erleichtert. Endlich hatte ich den Beweis , dass ich mir das alles nicht einbilde und vor allem konnte ich dadurch endlich behandelt werden.
        Also freu dich lieber, wenn sie etwas finden und du weißt Bescheid als das Rätselraten weiter geht. Aber das kommt natürlich drauf an, weshalb du die BS machen lässt ..
        Ich wünsche dir alles gute 🍀

        Hallo,

        ich habe mir sie selben Gedanken gemacht und hatte irgendwie Angst, dass die nichts finden und die OP und die Schmerzen umsonst waren.
        Bei mir wurde Endometriose und ein Septum entfernt. Vorher wurde das nicht festgestellt.
        Bin dann im dritten Zyklus danach schwanger geworden. Also gut, dass es gemacht wurde! #huepf

        Wir durften den ersten Zyklus nicht nutzen, damit es noch abheilen kann (im OP Bericht, den ich jetzt erst bekommen habe, stand sogar 2 Monate, wurde mir aber nicht so gesagt #kratz)

        Alles Gute für dich.

      • Zum schwanger werden kann ich so leider nichts sagen. Aber zur Bauchspiegelung.
        Ich hatte ein kindskopfgroßes Myom hinten Außen an der Gebärmutter. Nie bemerkt, muss gewachsen sein, als ich während Studium außerhalb zwei oder drei Jahre nicht zum FA war mal.

        Das haben sie im Krankenhaus wider Erwarten nur per Laparoskopie beseitigen können. Drei kleine Schnitte und das war es. Ich war begeistert. Dank Narkose habe ich auch nichts mitbekommen. Dauerte knapp zwei Stunden und ich war am nächsten Tag als die Drainage und Katheter weg waren wieder auf den Beiden und konnte noch einen Tag später nach Hause.

        Wenn es nur zur Diagnose ist sollte die Bauchspiegelung nur 15-30min dauern und ich denke, dass Du dann auch gleich wieder auf den Beinen bist.

        Schwanger werden kannst Du denke ich direkt, die Gebärmutter wird ja nicht geöffnet zur Entfernung von Myomen oder so, dann muss man glaube ich warten.

        Alles halb so wild, hatte auch Angst, aber letztlich ging es ruck zuck und die Schmerzen waren auch gar nicht so schlimm anschließend.

        • Achja, ich war dann noch zwei Wochen krankgeschrieben, damit die Minischnitte heilen können. Und ich persönlich würde ich denke mind. einen Zyklus warten und es dann aktiv wieder probieren.

      Huhu....ich hab nächste Woche auch den Termin zur Bauchspiegelung und war heute zum Vorgespräch bei der Anästhesie. Eigentlich hab ich keine große Angst davor, aber so richtig sicher bin ich mir auch nicht, was ich mir davon erhoffe....sollen die endlich mal eine Ursache finden,warum es nicht klappt oder sollen sie besser nix finden?!🤔
      Vor allem aber möchte ich nur ungern da bleiben und darf dann hoffentlich am gleichen Tag wieder nach Hause!
      Ich drück dir die Daumen für die op, und keine Angst....alles wird gut 😊🍀

      Hallo.
      Ich habe morgen meine bauchspiegelung und ich habe auch riesige Angst davor. Ich wünschte es wäre schon rum.
      Wahrscheinlich macht man sich einfach nur zu viele Gedanken...was kommt dabei raus?

Top Diskussionen anzeigen