Fieber nach Einistung

Hab gestern bei ES + 11 positiv getestet. Am Abend bekam ich Fieber auf 37,8; heute ebenfalls grippeähnliche Symptome mit Fieber 38,5Grad. Meine Frage: Kann dies der Schwangerschaft schaden und zu einem Abgang führen? Zudem hab ich gestern bräunliche Schmierblutung . . . . wurde nicht mehr keine Krämpfe, kurzzeitig hellrot beim Abwischen . . . . Ist das schon ein Abgang oder eine Einnistungsblutung?

1

37,8 ist kein Fieber.
bei 38,5 kannst du ruhig Paracetamol nehmen, das sollte das Fieber senken. Ist besser für die SS, kein Fieber zu haben.