Blöde Frage đŸ€Ș

    • (1) 08.02.19 - 08:52

      Hi Ihr LiebenđŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž

      Stehen die Chancen wirklich besser um eine Schwangerschaft, wenn auch die Frau zum Höhepunkt kommt?

      Im Netz gehen die Meinungen ja auseinander.

      Ich hatte gestern Abend meinen ES, wir haben auch Liebe gemacht aber ich bin nicht „gekommen“ - vor 3 Tagen hatten wir auch, da kam ich zum Höhepunkt :-D
      (Sorry fĂŒr die AusfĂŒhrung)

      Wie ist das bei euch so?
      Grade mit dem Hintergedanken
      „wir wollen ein Baby“

      Viele liebe GrĂŒĂŸe!

      Cocoon mit Girlie (bald 3) und Wunsch nach Zweitem Wunder âŁïž

            • und was ist mit einer ICI??

              • Du meins ICSI?
                Da wird die im Labor befruchtete Eizelle in die GebÀrmutter gesetzt.
                Bei der icsi wird ein hĂŒbsches Spermium direkt in die Zelle injiziert, bei der IVF wird die Zelle mit dem gereinigten Ejakulat zusammen gebracht so dass ein Schwimmer es selbst schaffen soll.
                Es gibt die These dass man auch hier nach dem Transfer Sex haben soll, denn alles was fĂŒr die Frau gut ist, ist auch fĂŒr das Baby gut. Der kleine „Rausch“ könnte helfen, dafĂŒr gibt es aber keine Belege.

      VerlĂ€sst du dich nur auf den Kalender ? Wenn ja, bringt das relativ wenig 😱.

    Durch die Kontraktionen beim weiblichen Orgasmus werden die Samen sozusagen angesogen und sie mĂŒssen sich nicht alleine bis zum Ei vorkĂ€mpfen

    Ich z.B. hatte noch nie einen Orgasmus und bin 4+2 mit meinem zweiten Wunder schwanger. Also es ist möglich!
    1. Wunder 8 ÜZ
    2. Wunder 5 ÜZ (in ÜZ 4 frĂŒher Abgang)

Top Diskussionen anzeigen