Cb mit WB wird schwächer

    • (1) 09.02.19 - 19:31

      Hallo Mädls ich schon wieder. Habe am Donnerstag einen CB mit WB gemacht zeigte 1-2 heute wieder und zeigte wieder 1-2 müsste heute Es+17 sein. Also war ich sowieso schon besorgt. So gerade beide Tests mal auseinander gebaut und die Linien heute sind schwächer. Sehr ihr auf dem Bild, der obere von Donnerstag der untere von heute. Soll ich mir am besten keine Hoffnung mehr machen? Dabei hatte ich dieses Mal so ein gutes Gefühl 😪

      • (2) 09.02.19 - 19:40

        Bei mir fing so der Abgang an. Ich drück dir die Daumen das es bei dir anders ist. Eigentlich sollte er 2-3 anzeigen nach NMT.

        • (3) 09.02.19 - 19:48

          Danke für die Ehrlichkeit, ich hab totale Angst es wieder erleben zu müssen. Hatte es erst im November durch. Aber da hätt ich schon ein komisches Bauchgefühl, dieses Mal aber hab ich einfach nur Angst und gar kein komisches Gefühl.

      (4) 09.02.19 - 19:46

      Ich drücke dir auch alle Daumen. ✊
      Diese Dinger machen einen irre. Ich habe da leider auch nichts Gutes zu berichten. Bei mir kam nie die 3+ und zu diesem Zeitpunkt hat sich's wohl auch aufgehört zu entwickeln.

      Aber... es kann auch sein, dass deine Einnistung einfach ein bisschen gedauert hat oder das Hcg langsam steigt und alles prima ist. So oder so... du kannst es leider nicht ändern.

      Ich habe mir vorgenommen den mit WB nicht mehr zu machen.

      • (5) 09.02.19 - 19:50

        Du hast recht. Die machen einen echt irre. Ich hatte erst eine FG und möchte es nicht nochmal erleben. Ich hab einfach Angst und deswegen glaub ich auch diese 1000 mal Testerei. 😪😪😪

        • (6) 09.02.19 - 19:55

          Ich verstehe dich so gut. Man will irgendwie die Betätigung, dass alles passt wenn man so Angst hat. Und man kann einfach nicht warten bis zum Termin beim Arzt... Ich wünsche dir alles Gute.

        • (7) 09.02.19 - 19:59

          Hallo!

          Also ich würde mich nicht so auf die wochenbestimmung versteifen.

          Ich hatte an nmt +1 auch nur 1-2 stehen.

          Ich hab dann mal einen viola mit wochenbestimmung gemacht und der zeigte mir schon 2-3 an.

          Im Beipackzettel steht sogar dass du dich nicht so sehr darauf verlassen sollst und das es nur zu 93 Prozent stimmt da jede Frau anders auf hcg Anstieg reagiert.

          Lg

    (8) 09.02.19 - 20:38

    Hast du den am Donnerstag vielleicht mit MU gemacht und heute nicht?

    Drücke dir ganz feste die Daumen, dass es bei dir bleibt 🍀🍀🍀🍀

    • (9) 09.02.19 - 20:41

      Nein hab leider beide nicht mit MU gemacht. War sie jeweil Donnerstag und heute kaufen und hab sie dann gemacht 😪 ich glaub mir bleibt erstmal nur warten 😪😪😪

(10) 09.02.19 - 20:40

Würde auch sagen noch ist alles offen 🍀. Bei mir hat es damals leider auf eine intakte SS hingedeutet und es hat sich dann auch als ELSS bewahrheitet. Da war ich aber auch schon weit über es+17 von daher mach dich erstmal nicht verrückt

(11) 09.02.19 - 20:44

Hey aber wenn du genau schaust, sind auf dem oberen Test auch die Kontrollinien dunkler (anscheinend sind die beim trocknen dunkler geworden), das muss also gar nichts heissen. Ich würde das mit dem Testen lassen, du bist schwanger und solange keine Blutung einsetzt, ist doch alles top. Weisst du denn genau wann dein Eisprung war? Vielleicht war der 1-2 tage später. Alles Gute🍀

(12) 11.02.19 - 07:20

Mädl wie befürchtet ist heute der Drachen gelandet 😪 auf in den Nächten Zyklus 😪

Top Diskussionen anzeigen