Wieso muss alles so verkorkst sein?

Hallo ihr lieben 😊,
Also ich muss mal Dampf ablassen denn so langsam fĂŒhl ich mich von meinem Körper verschaukelt.
Je Ă€lter ich werde umso verkorkster wird mein Zyklus anscheinend. UnregelmĂ€ĂŸige Zyklen bin ich ja gewohnt und auch das meine Blutung irgendwie anders verlĂ€uft auch aber doch nicht so😭.
Am 3. Hab ich meine Blutung bekommen hatte sich den Tag vorher schon mit schmierblutung angekĂŒndigt. Den 1. Tag war sie voll schwach dann war sie weg und kam am nĂ€chsten und ĂŒbernĂ€chsten Tag so stark als wĂ€re ich geschlachtet worden (sorry fĂŒr diese Beschreibung). Danach einen Tag lang noch normale Blutung und dann wars plötzlich vorbei. đŸ€·â€â™€ïž. Dieses hin und her kenn ich ja schon und auch das die stĂ€rksten tage bei mir iwie zum Schluss kommen. Aber jetzt hab ich heute meinen ovu nutzen wollen und musste feststellen das ich schmierblutung habe đŸ€” von braun bis hellrosa und es roch so als wenn man ein Tampon zu lange drin gelassen hĂ€tte, nach altem ranzigen Blut... was soll das ? Ich nutze nicht mal mehr Tampons... dieser Zyklus treibt mich jetzt schon in die Irre. Dazu hatte ich gestern einen Tempianstieg der heute richtig wieder abgesackt ist. Ich nutze schon Möpf und Frauenmanteltee um zu regulieren aber nix hilft anscheinend.

Sorry fĂŒrs ausheulen😓🙈.

1

Hi hi also mein Zyklus hat sich mit menoklee von doppelherz stark verbessert. Nehme jeden tag eine Tablette zusammen mit folio. Ärztin hatte auch nichts dagegen. Warst du denn beim Arzt und hast mal deinen Zyklus checken lassen? WĂŒnsche Dir Alles gute 🍀🍀🍀

2

Ich hab morgen meinen Termin bin gespannt was sie sagt. Es ist einfach nur nervig langsam. Hab selten von so verkorksten zyklen gehört. Ich bin gespannt 😊 danke fĂŒr deine WĂŒnsche