Wann ist es eine fehl Geburt und wann ist es ein Abgang?

Hey ihr Lieben

Diese frage beschäftigt mich schon ne weile, wann spricht man von einer fehl Geburt?

Ich habe bereits eine Tocher jetzt bald 6 Monate alt, hatte mit 21 Jahren in der 16 ssw einen ".Abgang" "fehl Geburt" oder ich würde dieses schon unter stille Geburt ein ordnen denn ich hatte richtige wehen.

Wo ist der Unterschied Abgang/fehl Geburt

Könnte jetzt Googlen aber ich denke da teilen sich die Meinungen. Weiß auch nicht ob ich mit dem Thema hier richtig bin aber ich wusste jetzt nicht wo hin mit meiner Frage 😅.

Alle die schon würmchen ziehen lassen haben müssen den würmchen zünde ich eine Kerze an 🕯

1

hallo!
für mich bedeutet ein abgang,wenn ich an nmt positiv getestet hätte und dann doch noch eine verspätete blutung eintritt (solange es noch ein zellklumpen ist) und eine fehlgeburt ist es-für mich-ab dem zeitpunkt,des herzschlags vom kind.deswegen kann ich es auch nicht verstehen,das viele in den trauermodus verfallen,wenn sie sogar noch vor nmt positiv testen und dann um den nmt herum eine verspätete blutung bekommen.ich hoffe,ich konnte dir mit meiner antwort helfen und es spiegelt nur mein empfinden wieder.

3

Ich würde wahrscheinlich trotzdem um die verlorene Chance trauern.

Ich hatte noch keinen frühen Abgang (zumindest nicht, dass ich wüsste) sondern einen MA in der 10. SSW.

LG Luthien mit ⭐

2

Für mich ist es auch ein Abgang wenn verfrüht getestet wird und bei nmt +3 zb verspätet die mens kommt. Danach spreche ich von einer fehlgeburt.
Eine stille Geburt ist es normalerweise wenn das Baby schon so weit ist dass keine ausschabung mehr gemacht werden kann.

4

Hiho, für mich ist es eine FG, nachdem das Herzchen geschlagen hat.
Alles vorher ist ein Abgang. Ich will jetzt keinen Angreifen und hoffe das es niemand verletzt, aber dieses ganze 3+2 usw ist für mich die natürliche Auslese, für mich ist es aber auch quatsch bei 4+ schon zum Fa zu rennen und dann angst vor einer FG zu haben, weil man ja nichts sieht. Aber auch das muss jeder selbst entscheiden.
Ich persönlich werde es wohl nie verstehen, warum viele soo ein krassen Kinderwunsch haben und schon vor ausbleiben der Periode ganz leicht positiv testen und 3tage später heulen, weil es eben nicht geklappt hat und es bei der Periode mit abgegangen ist
Lg

6

Hey guten Morgen,

Genau so wie du denke ich auch. Kann manche Einträge hier nicht ganz nachvollziehen aber das ist jedem seins.

7

du sprichst mir aus der seele,dieser ganze mist mit 4.ssw usw....soviele sind hier im wahn.die ganzen ovuorakler und frühtester,wenn es klappt dann klappt es und es dauert nunmal alles seine zeit.

5

Da es fachliche Definitionen dazu gibt, ist es unerheblich, ob sich die Meinungen dazu teilen...
Unter der 12.SSW spricht man von einem Frühabort bzw. Frühe Fehlgeburt. Danach von Spätabort, wenn das Geburtsgewicht unter 500g liegt.

8

Hey :)
Siehst ja die Antworten.
Eigentlich denkt man ja wir sind hier unter Erwachsenen Frauen, die Empathie empfinden können. Aber jeden Tag aufs neue sieht und liest man über Frauen, die dies eben nicht haben.
Ein positiver SST bedeutet Hoffnung. Kennt ihr die Vorgeschichten? Die Vergangenheiten dieser Frauen?
Sie haben Ihre Ovus gemacht und sind ungeduldig ob ed geklappt hat.
Klar sieht man in der 4. SSW noch nichts. Aber ist es nicht Wert einer Hoffnung nachzutrauern wenn es abgeht?

Dann sollen die Frauen auch wochenlang nicht testen, weiter Rauchen und Alkohol trinken. Denn es ist ja unwichtig.

Klar ist vieles unnötig und übertrieben.
Aber jede Frau empfindet und lebt es anders.
Leben und Leben lassen meine Damen!
Ihr müsst es nicht verstehen aber verletzen müsst ihr die Mädels nicht ;)

Zu deiner Frage kamen ja auch sachliche Antworten. Les dir die lieber durch💕

9

Ich hab mir sehr Wohl alle Antworten durch gelsen! Und ich würde nie gegen eine Frau schießen die ihr würmchen verlieren hat egal ob vor NMT oder es mit der Periode ab gegangen ist und schon gleich garnicht mit einer vorraus gegangenen Schwangerschafts Woche. Ich selbst hatte letztes Jahr einiges durch und meine kleine kam ungeplant 4 Wochen zu früh. Mit Angst und bangen. Mich hat es nur interessiert wie es andere sehen und ja bei manchen denke ich mir "Mann kann es mit der testerei echt übertreiben". Aber nie würde ich mich über dieses Thema lustig machen!! Habe diesen Post nur Intresse halber gestellt.

10

Mein Beitrag war auch so nicht an dich.
Dein Beitrag war nur eine rein Informelle Frage. Du wolltest nur eine Antwort.
Aber die Antworten waren von sachlich bis verletzend.
Klar sehe ich manchmal auch Posts, bei denen ich mir denke "wieso".
Aber trotzdem, wenn ich das denke scrolle ich einfach weiter.
Und lasse nicht in einer anderen Frage meine Meinung über diese Frauen raus.

Also nochmal, du hast nur eine sachliche Frage gestellt. Ich hätte mir auch sachliche Antworten gewünscht.

Ich hoffe dir und deiner Kleinen geht es gut💞